Ist es egal, ob man bei relative clauses 'that' oder 'which' zur genaueren Beschreibung von Dingen verwendet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, ist egal -  statt which (oder  bei Menschen auch  statt who)
kann man that aber nur verwenden, wenn der Relativsatz  für den Sinn notwendig  ist (= "descriptive").  - Ein solcher Relativsatz mit who/that/which ist immer ohne Kommas!


p.s. Das Adverb zu good ist well!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von askjaacky
29.02.2016, 20:38

Also, um sicher zu gehen, bei non-defining UND bei defining relative clauses which verwenden, oder. Die Beispiele, die ich oben aufgelistet haben, sind ja defining r. clauses, also geht auch that, oder?

0

Ja, das ist egal.

-that/which fits well

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von askjaacky
29.02.2016, 20:40

danke :)

1

ich denke, überall wo du which sagst, kannst du auch that sagen, (ausser als fragewort, wenn du welcher? meinst), aber nicht umgekehrt.

I heard that you wanted to see me.

Da könntest du nicht which sagen (denn es ist "dass" und nicht "das")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koschutnig
29.02.2016, 20:46

Dein Denken hinkt.Überall geht's nicht!

1

Was möchtest Du wissen?