Ist es dir wichtig zu wissen, warum konkret du glücklich bist, oder reicht es dir, einfach glücklich zu sein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für mich ist es essenziell zu wissen, warum ich glücklich bin, denn dann weiß ich, was mich interessiert, was mich anspornt und tröstet. Also mache ich das, was mich glücklich macht immer dann, wenn ich etwas Freude brauche. Mich machen zum Beispiel traurige Lieder glücklich...xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 4ssec67
02.06.2016, 00:12

Ich glaube aber auch, dass das sehr vom Charakter abhängig ist. Mich als introvertierten und Logikfokussierten Menschen interessiert so was einfach.

1

Wichtig ist das du weißt was dich glücklich macht, denn dann kannst du darauf hin "arbeiten"

Schnödes Bsp:

Dich macht die Natur glücklich? 

Dann musst du auch raus gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir reicht es einfach glücklich zu sein...Ich hatte nicht viele glückliche Momente in meinem Leben..also schätzt man das bisschen glücklich sein😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin jemand, der für alles Argumente und Gründe braucht... also reicht es mir nicht, einfach glücklich zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich glücklich bin, muß ich nicht krampfhaft drüber nachdenken - ich weiß warum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich glücklich bin will das nicht unbedinkt hinterfragen..... nur wenn ich Unglücklich bin will ich wissen warum ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal so, manchmal so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?