Ist es blöd mit einem Eigencosplay zu einer Convention zu gehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, ganz und gar nicht. Es gibt viele Eigenkreationen, die echt toll aussehen. Das wichtigste beim Cosplay ist dabei sowieso, dass man sich Mühe gegeben hat und vor allem Spaß daran hat!

Du solltest dir also keine Gedanken darum machen, was die anderen von deinem Outfit halten, du selbst solltest stolz darauf sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein.das ist sogar sehr kreativ wie ich finde.ich habe sogar cosplayer auf veranstaltungen gesehen,die haben sich als zb Sushi verkleidet oder als Tentakeln von dem spiel Day of the Tentacle. es sind also keine grenzen gesetzt als was oder wen du dich verkleidest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee ich finds nicht doof ist doch eigendlich keine schlechte idee mit einem selbstausgedachten cosplay zu gehen machen sicherlich auch andere cosplayer und wenn du nicht genügend geld hast kannst du ja auch das kostüm selbst machen ;) ist eigendlich nicht soo schwer kommt eher darauf an wen du cosplayn willst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überhaupt nicht xD ich war auf der Ani und da sind ein paar acuh so rumgelaufen, also mit einem "eigenen" Charakter. Und wenn schon xD es sind schon Leute mit einem Gameboy-Cos gesehen wurden xD wenn das Cos geil is, ist das in Ordnung :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke schön. Ich war mir nicht sicher, ob ich es mache soll, oder nicht. Hab mich sehr über eure Antworten gefreut!!! Izumaki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?