Ist es besser mit Lunge zu rauchen oder Ist es besser zu paffen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dämliche Frage, aber okay. Paffen ist weniger gesundheitsschädlich, dafür wird aber auch weniger Nikotin, z.B. aus Zigaretten aufgenommen. Das heißt Zigaretten, die eigentlich nur der Aufnahme von Nikotin dienen, werden meistens nur auf Lunge geraucht. 

Andere Tabakprodukte, wie Zigarren, die oft wegen des Geschmacks geraucht werden, werden meistens gepafft, da der Geschmack so aufgenommen werden kann, ohne das der relativ starke Rauch unangenehm durch die Lunge muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten ist gar nichts von den beiden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Lunge. Kommt cooler und du kriegst wenigstens Nikotin ab. Sind ja die 2 Gründe für die Sache. wenn du schon anfängst, beschränk es aber aufs Wochenende beim Feiern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maybewrong
14.05.2016, 14:02

Ja und alle anderen Giftstoffe bekommst du dann auch schön in die Lunge, da setzt es sich ab.
Wie Teer, Blei, Zink, Blausäure, Cyanid, und eigentlich alle anderen giftigen Inhaltsstoffe.
Ps: etwa 40 Stoffe in Zigaretten sind Krebserregend.

0

Ich weiß nichz was du mit besser meinst aber beides ist schädlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lunge aber das zerstört die lunge auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reine Geschmackssache. Zigarrenraucher und Pfeifenraucher inhalieren weniger, sondern genießen den Tabakgeschmack im Mund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht kein unterschied beides ist schädlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides schädlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten erst garnicht anfangen zu rauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?