Ist es besser Erfahrungen zu sammeln oder auf den "Richtigen" zu warten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bist nicht auf der Welt um den Vorstellungen anderer Menschen zu entsprechen, sondern um für dich nach Möglichkeit glücklich zu werden.

Und wenn für dich momentan dazu gehört, viele Erfahrungen zu sammeln, dann tu es, du solltest nur die grundlegenden Verhütungsmethoden unter anderem auch in punkto sexuell übertragbare Krankheiten beachten.

Und letztendlich kann dir niemand sagen, ob du überhaupt und wann du den Richtigen finden wirst. Ob eine Person die richtige ist oder nicht, findet man üblicherweise erst nach ein paar Jahren heraus. Am Anfang ist man natürlich immer völlig begeistert von einer Person, aber das kann sich in relativ kurzer Zeit sehr schnell ändern.

Also lass dir in deinem eigenen Interesse nicht von anderen Menschen deren Moralvorstellungen aufzwingen, sondern lebe dein Leben so wie Du es für richtig hältst. Dafür leben wir im aufgeklärten 21 Jahrhundert in Westeuropa.

Ganz ehrlich, ich glaube du wirst den Richtigen nicht einfach auf ein Mal finden. Ich finde es richtig, wenn du nicht einfach wild nach Leuten suchst, mit denen du was haben kannst. Schau bestenfalls, dass du einfach einen guten ehrlichen Typ findest, der dich glücklich machen kann. Vielleicht ist selbst er nicht der Richtige und du musst weitersuchen.

Deinen Trieben nachzugehen ist nicht schlecht, aber wenn du nicht als, so wie du sagtest, Sch* bezeichnet werden willst, solltest du nicht kurzen Beziehungen nachstürzen, sondern einmal etwas festes versuchen zu haben.

Die Frage hier ist mehr, was ist dein Ziel: Den Richtigen zu haben? Dein Verlangen zu stillen? Etwas anderes?

Du musst dir mit deinen Zielen im Klaren sein, dann gehst du ihnen nun mal nach ;)

Was du brauchst.. Ist ein Mann.. der weiß wie man mit dir umzugehen hat. Und nicht einen kleinen Bubi :P

Du bist im Kopf schon ziemlich weit, und du weiß was du willst.. Alles was dir evtl ein bisschen fehlt.. Ist Kontrolle.. Nicht die Art von Kontrolle, wann du wo hin gehst.. Sondern jmd der dich "kontrolliert - Dominiert"

Und mit jedem würde ich auch net in die Kiste spingen <.<

Auf den richtigen zu warten.. Hmm... kann manchmal ewig dauern.. Manche finden ihn gar nicht ^^.. 


das ist die Pubertät. Leb dich aus oder lass es sein. achte aber botte auf verhütung mit 18 ein kind haben wird nicht so toll sein

(und ich frage mich ob ich promiskuität bin und ob das psychische Ursprünge hat und ob man das überhaupt ändern kann)

Was möchtest Du wissen?