ist es besser beim sport wasser oder apfelschorle zu trinken? bitte dringend um hilfe! danke!

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es ist wirklich so das eine Apfelschorle besser geeignet ist um den Wasserverlust auszugleichen. Man verliert beim Schwitzen nämlich nicht nur Wasser sondern auch Mineralien und davon hat die Apfelschorle eben mehr. Aber dann selbst gemischt aus Direktsaft und stillem Wasser

http://www.tri2b.com/triathlon-training/164-isotonisch-hypotonisch-hypertonisch.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frischmilch
28.11.2013, 12:22

Dein Link ist wunderbar, viel besser als mans selber erklären kann. Im übrigen schwören viele Sportler auf A-Schorle mit einer Messerspitze Salz.

0

Nunja, das Problem ist einfach man verbraucht beim Sport sehr viel energie und dies gleicht eine Apfelschorle eben Supper aus, hat nicht zu viel "Zucker" aber sorgt eben dafür, dass es nicht dazu kommen kann das du im ""Unterzucker"" kommst während des Sports bzw schlapp wirst extrem schnell und nichts mehr hoch bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eigentlich Egal , was für dich besser ist. Gesünder ist meiner Meinung nach Wasser, und es löscht den durscht besser. Probier es doch einfach selbst aus, Was für dich besser ist nimmst du halt immer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich Wasser. Da man beim Sport sehr viel schwitzt, braucht man mehr Wasser. Ansonsten kannst man an Überhitzung leiden. Die Apfelschorle dagegen hat zu viel Zucker, Kalorien und Kohlenhydrate. Beim Sport kannst du das definitiv nicht gebrauchen. Die Energie sollte man in Form von Eiweiss zu sich nehmen und nicht in Form von Zuckerwasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aszidd
28.11.2013, 09:01

Das ist aber leider falsch. Schnelle Kohlenhydrate, also Einfachzucker sind wichtig nach dem Sport, evtl. sogar währenddessen. Hat was mit Energiebereitstellung zu tun. Plump gesagt füllen Einfachzucker die Speicher und verhindern einen Abbau von Eiweiß.

1

Wasser sowie selbst gemischte Apfelschorle sind sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Sport Wasser, wird schneller vom Körper aufgenommen und gleicht somit schneller den Verlust aus.

Am besten ist Wasser ohne Kohlensäure.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

apfelschorle mit nem spritzer zitrone wegen der elektrolyse!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frischmilch
28.11.2013, 12:18

Zum Batterienladen? Ich würde eher eine Messerspitze Kochsalz hinzufügen. Wegen der Osmose. Isotonisches - Gemsich und so.

0

Wasser hat keine Kalorien , und wurde nicht mit Süßstoffen und Geschmacksverstärkern vollgepumpt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?