Ist es besser bei einer mündlichen Prüfung in Englisch, wenn man alles auswendig lernt oder zu improvisieren und zu stottern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde nie alles auswendig lernen. Wenn dann ne frage kommt, auf die du nicht vorbereitet bist, stotterst du um so mehr. 

Lerne Kernphrasen auswendig und die Vokabeln, die du für das Thema brauchst ( einerseits, andererseits; meiner Meinung nach; der Text handelt von, etc) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du meinst dass du einfach einen text auswendig lernst würde ich dir eher improvisieren empfehlen. Wenn du aber meinst deine eigenen texte in deinen eigenen wörtern auswendig zu lernen dann würde ih dir das empfehlen. Versuche einfach flüssig zu reden, ih hab auch manchmal stotter probleme bei sowas aber das ist normal, trotzdem sollte der lehrer wissen dass du nicht sehr nervös bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder noch, man sollte so gut vorbereitet sein, dass man das auch stotterfrei und möglichst fehlerfrei hinbekommt ohne alles (was überhaupt?) auswendig zu lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na die erste Variante klingt doch gut =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?