Ist es bereits möglich Gendefekte zu heilen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Generell kann man Gendefekte noch nicht heilen, aber für die familiäre Lipoprotein-Lipase-Defizienz (eine Krankheit, die stark erhöhte Cholesterin- und Triglyceridwerte mit sich bringt und die damit verbundenen Krankheiten vom Herz-Kreislaufsystem) gibt es seit neuestem eine Gentherapie (Glybera bzw. Alipogentiparvovec). Dürfte auch so ziemlich das teuerste Medikament sein, das momentan am Markt ist.


Nein, aber bei vielen Gen-defekte die damals als selten und "unwichtig" abgestempelt wurden forscht man nun mehr den je. Google man "Dravet-Syndrom", dass ist ein Gen-Defekt der sich aus anderen Behinderungen zusammensetzt, anhand dessen kannst du es bestimmt gut erklären :) Falls du Fragen dazu hast, meine Schwester hat diese Krankheit, ich helfe dir dabei gerne!

Cupcake373 03.03.2015, 15:47

Ich werde mich informieren, danke dir! Bei Fragen werde ich mich nochmal melden :)

1
Cupcake373 03.03.2015, 17:06

Hey, ich habe jetzt schon so einiges über das Syndrom herausgefunden, jedoch noch nicht erfahren können wie genau Ärzte versuchen gegen diesen Gendefekt anzugehen oder ist es eine Forschung die schon auf die bestehende Krankheit basiert?

0
biiienchen28 23.03.2015, 20:27
@Cupcake373

Entschuldige, mein Beitrag jetzt kommt wahrscheinlich zu spät, aber vielleicht willst du es trotzdem wissen. An diesem Syndrom wird weiterhin geforscht da es der Wissenschaft noch nicht gelungen ist Gen-Defekte rückgängig zu machen, da schließlich die komplette "Programmierung" der Körperzellen defekt ist :)

0

Noch kann dies die Wissenschaft nicht, doch es ist nur eine Frage der Zeit, bis dies gelingt. Würde die Menschheit nicht so irrsinnig viel Geld für Rüstung ausgeben und so viel Privatkonsum bei einer Minderheit zulassen, wäre genug Geld für die Genforschung da, so dass wir sehr wahrscheinlich schon heute Gebdefekte heilen könnten. Der Kapitalismus erweist sich daher als Schranke für den Fortschritt im Bereich der Gesundheit.

Nein, Gendefekte kann man nicht heilen.....

Cupcake373 03.03.2015, 16:12

Was glaubst du denn was ich getan habe? Ich habe doch geschrieben, dass ich nur spezifische Fälle fand und nicht über die Forschung in den Bereich generell. Aber danke für deine Hilfe.

0

Der Gendefekt ist heutzutage nicht heilbar, wie sollen die Defekte denn korrigiert werden. Heutzutage nicht möglich.

Die Folgen eines Gendefekts können gelindert / korrigiert werden, mehr aber auch nicht

Cupcake373 04.03.2015, 16:52

Danke für deine Antwort! :)

0
Christianwarweg 22.08.2015, 14:40

Die Gendefekte werden korrigiert, indem das gesunde Gen mittels z.B. viraler Vektoren in das Patientengenom eingeführt wird. Das ist vom Prinzip her möglich und wurde schon Anfang der 90er gemacht; allerdings ist die Sicherheit ein Problem (man will ja nicht intakte DNA kaputt machen und eventuell Krebs hervorrufen).

0

Gendefekte kann man noch nicht heilen.

Was möchtest Du wissen?