Ist es bereits eine Straftat oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, das Auffordern zum Schlagen ist keine Straftat. Das Schlagen schon.

Man darf jemanden nicht schlagen, selbst wenn er einen darum bittet. Einzige Ausnahme, die mir einfällt, sind irgendwelche SM-Sexpraktiken. Wo da die Grenze liegt, also ob man das in deinem Szenario noch als Vorspiel dazu zählen könnte, da bin ich überfragt.

Das Problem bei so etwas ist doch meistens, dass es keine Beweise gibt und immer behauptet werden kann "Er / Sie wollte es so." oder andersherum "Ich habe nie gesagt, dass ich es so wollte."
Das macht es dann schwierig, zu bewerten, wer im Recht ist.

Zum Glück bin ich weder Richter, noch Anwalt, noch zählt SM zu meinen Fetischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da wird dich jeder auslachen; wenn du dem folgst ist das für ihn eine Körperverletzung > das ist Strafbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich dachte eine Aufforderung (Provokation) wäre eine Nötigung, die den Strafbestand erfüllt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?