Ist es bequemer auf dem Boden zu schlafen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zuerst kommt es einem bequem vor, wenn man am nächsten Morgen aufwacht tuen einen aber die Knochen weh, weil der Boden so hart ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ohne Matratze ist das sehr unbequem. Mit Matratze kann man es aushalten. Für mich persönlich ist es sogar ganz bequem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt nicht; irgenwann werden dir alle Knochen weh tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

seit meine ex vor 4 jahren ging und meine tochter mitnahm hab ich ne weile aufm sofa geschlafen weil ich im bett keinen schlaf gefunden habe.

Dann kam ich auf die tolle idee die Matratze auf den boden zu legen und das gestell zu entsorgen. Seitdem schlafe ich wieder super.

Ein sofa kann ich langfristig nicht empfehlen da das irgendwann aufn rücken geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur mit einer Decke stelle ich mir recht unbequem vor. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht wirklich aber kannst es ja ausprobieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an welcher Boden :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bequemer als auf Stacheldraht.

Weniger bequem als auf einer gescheiten Matratze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?