Ist es bei Google Mail möglich Hex-/HTML-Codes zu verwenden, oder kennt ihr einen anderen Mail-Anbieter oder eine Seite, wo das möglich ist?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das macht man nicht mit Hex-Codes. Alle Email Server und Klients können HTML Emails verarbeiten.

Du musst Dir eine Seitenvorlage mit HTML erstellen und dann als Seitenvorlage verwenden. Versuche das mit Kompozer.

Ich hatte es auch schon mit <font color="#FF0000"> probiert, was aber auch nicht klappt. Das gehört doch zu HTML, oder nicht?

Oder wie muss ich genau vorgehen in der Mail?

0
@xLukas123

Wenn Du jetzt Thunderbird verwendest ... dann geht es wohl folgendermassen am Einfachsten:

Fabriziere Dir irgend eine HTML Seite zum Beispiel mit kompozer. In ompozer kannst Du auf der Seite mit dem Code den Code markieren und kopieren (Du kannst ihn auch abspeichern und dann in einem Text Editor markieren und kopieren) 

Dann gehe in Thunderbird auf neue Mail schreiben. (Thunderbird muss aber auf HTML Mails eingestellt sein ... das ist Standard ... nicht auf nur Text-Mails)

Dort gibst Du einfach ein paar Buchstaben ein ... zum Beispiel aaaa

Dann markierst Du den Text mit  STRG-A  

Wenn dann die AAA 's markiert sind klickst Du im Menu auf Einfügen.. dann öggnet sich ein Menu dort steht drin HTML da klickst Du drauf .. Es öffnet sich ein kleines Fenster. mit dem HTML Code ... den ersetzt Du dann einfach mit dem HTML CODE den Du im Kompozer fabriziert hast. Dann hast Du ein erstes HTML Email ... das kannst Du dann perfektionnieren.   

 

0
@chaosklub

Noch etwas ... bei html musst Du beachten, dass Bilder nicht im Text enthalten sind ... das sind nur Links auf Bilder die im Web abgespeichert sind.

Du kannt mir eine FA schicken ... danngebe ich Dir eine primitive HTML Seite für ein Email ... die kannst Du dann testen.

0

Was möchtest Du wissen?