Ist es Amtsanmaßung, als Zivilist an einer normalen Jacke BW-Dienstgradabzeichen zu tragen?

7 Antworten

Bei einem Kleidungsstück und erkennbarer Lage, dass es eben nur ein Kleidungsstück eines Zivilisten ist, kein Thema. Wenn man eine ganze Uniform anhat, vielleicht komplett mit Abzeichen, kann es schon Probleme geben.

Nur mal so, im Kriegsfall könnte man dich damit einfach umkloppen, salopp gesagt... Du bist dann Kombattant und unterliegst keinem Schutz!

Eigentlich darf man das sogenannte Hoheitsabzeichen, also die Flagge auf dem Kleidungsstück nicht als Zivilist tragen. Fährt man z.B. in ein benachbartes EU-Land, kann man mit der Einfahrt in dieses Land und dem Tragen des Hoheitsabzeichen dem Land eine Kriegserklärung machen. Da es sich aber in den letzten Jahren immer mehr dazu gekommen, dass z.B. Handwerker sich die Hosen oder Hemden der Bundeswehr als Arbeitskleidung annehmen wird es nicht so streng gesehen. Es ist mehr eine Duldung. Eine Amtsanmaßung ist es nicht, denn nur durch vorzeigen eines Ausweises oder durch die Aussage man sei bei einer bestimmten Instutition macht man sich bei einer Lüge dieser Strafttat verantwortlich.

du kannst ne ganze uniform tragen aber es darf keine flage und keine dienstgradabzeichen drauf sein. du darfst ja nichteinmal einen pulover tragen wo polizei drauf steht.

Ksk spezialeinheit der bundeswehr?

Brauche ich für die KsK der bundeswehr ein Studium und welche Voraussetzung ?

...zur Frage

Bundeswehr Feldbluse in der Öffentlichkeit?

Hallo liebe Community,

Ich habe mir eine echte BW Uniform zugelegt. Schulterklappen (Oberstabsfeldwebel), Namensschild. Nun würde ich einfach aus styletechnischen Gründen NUR die Feldbluse in der Öffentlichkeit tragen wollen, ohne Schulterklappen und Namensschild. Nur die beiden kleinen Deutschlandflaggen an den Schultern (fest aufgenäht). Ist das gestattet? Oder ist das nach Absatz §132 StGb Amtsanmaßung? Danke für eure Antwort.

...zur Frage

Ist es erlaubt als Zivilist BW Schulterklappen (Rangabzeichen) zutragen?

Guten Tag,

darf ich als Zivilist privat und oder öffentlich zb Rangabzeichen der BW tragen vom Gefreiten bis zum General es geht nur um die schulterklappen ohne uniform ein schüler aus meiner schule trägt eine und ich wollte mich mal informieren ob es erlaubt ist diese als Zivilist zu tragen oder es zu problem kommen könnte ?

danke im voraus

...zur Frage

Fährt ein Zivilist mit einem uniformierten Polizeifahrzeug oder klebt sich auf seinen Pkw die Aufschrift "Polizei", ist das Amtsanmaßung?

Wenn ein Bürger mit einem Polizeifahrzeug fährt oder selbst auf seinen Pkw "Polizei" oder "Pohlizei" klebt, ist es dann Amstanmaßung oder Missbrauch von Titel gem. Paragraph 132, 132a StGB ?

...zur Frage

Bundeswehr Ausbildung; Auswahlverfahren

Hey Leute, ich habe mich bei der Bundeswehr um einen Ausbildungsplatz als Verwaltungsfachangestellte beworben. Den schriftlichen Teil des Auswahlverfahrens habe ich schon hinter mir und wurde jetzt zum mündlichen Teil eingeladen. Hat jemand Erfahrung und kann mir ein bisschen sagen, auf was ich mich vorbereiten sollte? Und ist das jetzt sowas wie ein Vorstellungsgespräch oder kommt das erst, wenn ich den mündlichen Teil des Auswahlverfahrens geschafft habe? Weil ich habe bisher nur unterschiedliche Meinungen dazu bekommen. Wäre super lieb, wenn ihr mir ein wenig weiterhelfen könntet! LG!

...zur Frage

Darf man auf der Straße mit einer Körperpanzerung rumlaufen?

Vllt. habt ihr mal gesehen das Polizisten solche komplette Körperschutzteile bei Demonstrationen oder Fußballspielen tragen.

Darf man als Zivilist solche ähnlich aussehende Körperschutzteile tragen nur das es eben nicht auffällt, indem ich beispielsweise dünnere trage und oben darüber eine Jacke?

Oder ist das überhaupt erlaubt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?