Ist es als Ausländer möglich in Kanada ein Bankkonto bzw. ein Depotkonto zu eröffnen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für ein Bankkonto benötigt man eine Adresse. In Ausnahmefällen kann man vorerst die Adresse der Bank verwenden, wenn man glaubhaft versichert, dass man mit einem Arbeits- oder Studentenvisum da ist und erst noch eine Wohnung sucht. In diesem Fall ist man auf das Wohlwollen der Bank angewiesen. Ich habe das in einem Gespräch mit dem Branch Manager geklärt.

Für ein Depot (Trading) bei einem Broker benötigt man definitiv einen Adressnachweis. Dies sind in der Regel Registrierungsunterlagen oder sog. Utility Bills, also Verbrauchsrechnungen der Gas- oder Wasserwerke.

Also wirklich einfach ist das nicht. Ich war für ein halbes Jahr in Kanada und war dort gemeldet und habe eine Social Security Card dort gehabt. Trotzdem hatte ich Probleme, ein Girokonto zu eröffnen. Erst, als mein Chef bei seiner Bank anrief und ihnen das Problem schilderte, konnte ich ein Konto eröffnen.

Soweit ich weiß, hat das viel mit dem Geldwäschegesetz etc. zu tun, weshalb das nicht so einfach ist. Das haben die jedenfalls immer gesagt.

In welches dieser Länder sollte man Auswandern bzw. was ist einfacher?

Hallo...

Ich habe ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik und arbeite als Softwareentwickler. Ich möchte aber spätestens in 3-4 Jahren in ein Land auswandern, wo die Amtssprache Englisch ist. Ich bevorzuge nur diese Länder: England, Kanada, USA und Australien. In einem dieser Länder würde ich gerne als Softwareentwickler arbeiten. Meine Frage ist nur wo empfiehlt es sich von diesen 4 Länder am meisten und bei welchem ist das Auswandern am einfachsten?

Danke im Voraus

...zur Frage

Kanada auswandern alleine zu Verwandten für ein halbes bzw. ganzes Jahr? (Deutsche Staatsangehörigkeit 16 Jahre alt)?

Weis jemand ob ich alleine auswandern kann?

...zur Frage

Warum arf nicht jeder in jedem Land einfach problemlos Bankkonto eröffnen?

Warum wurde die Kontoeröffnung nicht liberalisiert?

Warum braucht man einen Hauptwohnsitz im Land der Bank?

Warum ist das auch in EU nicht möglich?

Warum kann ein deutscher in Spanien nicht einfach nur mit seinem Perso Konto eröffnen????

...zur Frage

Kann man ein (deutsches) Bankkonto unter einem Pseudonym eröffnen?

Folgende Situation: Ich habe eine relativ große Erbschaft gemacht und möchte dafür ein Konto bei einer anderen Bank als meiner Hausbank einrichten. Ist es möglich, dies unter einem Pseudonym zu tun? Also dass bei der Bank zwar mein richtiger Name etc hinterlegt ist, auf der Kontokarte und bei Überweisungen aber ein anderer Name erscheint. Geht so etwas? Schonmal Danke im voraus :)

...zur Frage

Kann man ein Bankkonto für jemand anderen eröffnen?

Hallo, ich würde gerne meiner Nichte zu Weihnachten ein Bankkonto schenken und einen kleinen Betrag einzahlen. Ist das Möglich, dass man bei der Bank ein Bankkonto für eine andere Person eröffnet oder benötigen sie dazu immer auch die Unterschrift des Kontoinhabers, sprich, meiner Nichte?

...zur Frage

Bankkonto als Ausländer - brauche ich Wohnsitz in Deutschland?

Wenn ich als Ausländer hier in Deutschland ein Bankkonto eröffnen möchte, muss ich dann hier auch meinen Wohnsitz und gemeldet sein oder geht das auch so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?