Ist erhöhte Harnsäure ein Zeichen für Niereninsuffizienz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erhöhte Harnsäure alleine hat nichts mit Niereninsuffizienz zu tun. Stark erhöhte Harnsäure kann aber einen Gichtanfall auslösen. Da der Wert aber nur leicht über der Norm ist, wird eine Ernährungsumstellung helfen. Bei meinem Vater sind die Werte dadurch deutlich besser geworden.

Oft ist erhöhte Harnsäure ein Anzeichen für Gicht! Mach Dir nicht viel sorgen wegen der Nieren,da liegt Gicht viel näher! Besprech das mit Deinem Arzt!

Kommentar von Smpfdttrblme
19.04.2016, 16:06

Danke. Mit dem Arzt hatte ich eigentlich gerade gesprochen. :) Eigentlich bin ich jetzt am Zug bzgl. Ernährungsumstellung.Trotzdem habe ich Zweifel, dass die Ernährung der Grund ist.

0

Was möchtest Du wissen?