Ist er verliebt? was denkt ihr darüber? bitte helft mir.. :)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich weiss ja nicht wie alt du bist, aber ich schätze mal zwischen 11 und 14? Wenn nicht dann sorry haha. Also jetzt mal zu dem Text, vielleicht ist er noch zu jung und kann sich nicht entscheiden, und meistens sind Jungs eher hintendran wenn es um Liebe geht, denn Mädchen sind da schon ein Schritt voraus. Warte einfach ab, wenn es nicht der richtige für dich ist, ist es vielleicht am anfang hart aber gib nicht auf, und klar darfst du hoffen, gib die hoffnung niemals auf! Ich finde du solltest ihn zu nichts erzwingen, auch wenn du ihn sehr liebst, du kannst ja mal mit deinem besten Freund drüber reden, dann geht es dir ja vielleicht auch besser? Viel Glück weiterhin!:*

Ich denke du könntest dir noch Hoffnungen machen.Doch wenns nicht klappt,ein Häufchen drauf,hier gibt es bestimmt noch weitere Typen, auf die du stehst.Mach dir keinen Kopf darüber. ;D

Der Junge führt Euch alle Beider (Dich und Nele) an der Nase herum! Wahrscheinlich ist in keine von Euch Beiden verliebt, traut sich das aber nicht offen zu sagen, außerdem will er immer noch ein Hintertürchen offen halten, falls er es braucht.

So, wie Du es beschrieben hast, sieht es ganz danach aus, dass er in Dich nicht verliebt ist.

Möglicherweise hat er ja ein ganz anderes Mädchen im Auge, das ihm gut gefällt und in das er verliebt ist.

Wenn er sagt, dass Du diejenige kennst, dann muß sie ja nicht unbedingt in Eurer Klasse sein. Sie kann auch in einer ganz anderen Klasse sein, aber bei Euch an der Schule.

Sag bloß nichts zu seinem besten Freund und auch nicht Deiner besten Freundin, Du würdest Dich nur blamieren, und die Beiden hätten einen Grund, sich über Dich lustig zu machen.

Solange nicht ganz klar ist, dass Du tatsächlich eine engere Freundschaft mit ihm hast, so lange solltest Du Dein "Schnäbelchen" halten.

Verliebtsein gehört zu den Dingen, die man nicht an die Große Glocke hängt, das sollten sich die Zwei, die ineinander verknallt sind für sich behalten.

Irgendwann bemerken es die anderen sowieso.

Wenn Du jetzt darüber reden würdest, wäre das ein Vertrauensbruch Deinem Schwarm gegenüber. Außerdem würde das so aussehen, als wolltest Du Dich nur wichtig machen.

Ich wünsche Dir noch viele schöne Erlebnisse. Das wird sicher nicht das einzige Mal sein, dass Du das Gefühl des Verliebtseins erlebst.

Meistens hält die erste intensivere Freundschaft sowieso nicht so lange, da es da ja noch so viel Anderes zu entdecken gibt, das durchaus auch interessant sein kann.

Außerdem entwickeln sich Menschen (Mädchen deutlich schneller als Jungs) in diesen jungen Jahren - und Du scheinst noch recht jung zu sein - sehr schnell weiter, so dass es durchaus sein kann, dass Ihr nach einiger Zeit feststellt, dass Ihr doch nicht zusammenpaßt.

Klingt jetzt doof aber sprich ihn doch einfach mal drauf an.(vielleicht bei einen Treffen?!?)

Oder wenn du dich nicht traust frag Nele ob sie ihn noch mal frage kann auf wenn er stehst vielleicht kommst du ja so weiter ich glaub das ist der so ziemlich einigste weg :(

Lag Findus

@Findus08: Was soll denn das nochmalige Ansprechen bringen? Sie hat ihn doch bereits angesprochen darauf, und er hat sie nur hingehalten.

Und die direkte Konkurrentin zu befragen wäre ja mehr als unklug. Da sollte man schon etwas diplomatischer vorgehen.

0

In deinen Text klang es teils so als seist du Relativ gut mit Nele befreundet. In dem Sinne wäre es als Freundin eine nette Geste gewesen ansonsten sprich einfach mal mit Nele ob sie nun auf ihn steht oder nicht ....

Hoffe ich könnt dir trotzdem ein bisschen helfen :)

0

Was möchtest Du wissen?