Ist er sexsüchtig?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also davon mal abgesehen, das Männer grundsätlich mehr an Sex denken als Frauen, so ist es meiner Erfahrung nach so, da es Phasen gibt in denen Mann mehr Lust hat und Phasen in denen Mann weniger Lust hat.

So wie Du es beschreibst, scheint Dein Mann entweder in einer Phase mit sehr viel Lust zu sein, oder eben grundsätzlich sehr viel Sex zu brauchen. Sowas gibt es ja auch.

Lösungsmöglichkeiten wären:

  1. Du lässt Dich auf den Sex ein und stösst Ihn nicht immer weg (es sei denn Du willst Ihn loswerden)

  2. Du erlaubst Ihm das was er von Dir nicht bekommt sich bei Anderen zu holen (ja manche Frauen machen das und können sehr gut damit leben).

  3. Du belässt alles so wie es ist und kannst über kurz oder lang davon ausgehen, das er Dich verlässt, oder betrügt. Denn extremer Sexueller Frust kann ein echter Beziehungkiller sein.

So stellst sich die Situation jedenfalls nach Deiner Beschreibung für mich da.

Ich wünsche Dir viel Glück und das Du das richtige für Dich und Eure Beziehung tun wirst.

Hallo danke für deine Antwort. Du hast schon recht, aber ich kann mich doch nciht zwingen mit ihm zu schlafen?! Ich bin doch auch mal im stress(sogar sehr oft weil ich den Haushalt alleine mache und auch länger arbeite als er) und ich bin auch oft mal kaputt vom arbeiten. Dann habe ich einfach keine lust, bei ihm ist es anders er kann IMMER. Natürlich tut ir das weh ihn abzuweisen, aber ich hasse es einfach es nervt wenn cih schlafen will und er sich von hinten an mir reibt und ich schon merke ok er ist wieder ge il. Mensch ich will doch dann schlafen und nicht SCHLAFEN........:(

0
@babylili1401

Ich sage ja auch nicht, das es perfekt ist. Es ist eben nur die Analyse und die Rsultate Deiner Beschreibung. Ich weiss nicht welche der Optionen die beste für Euch ist. Dazu kenne ich Euch zu wenig. Aber für irgendwas davon wirst Du Dich entscheiden müssen. Ansonsten werden Dir die Konsequenzen sicherlich nicht gefallen. Vielleicht wäre es mal ein Idee ein Sexwochenende zu machen. Nur Ihr beide und 48 Stunden Sex Sex Sex. Vielleicht ist er davon dann so geschafft das er dann auch mal leichter auf Dich eingehen kann und es nicht gleich wieder in einem streit endet. Auch kommt es ja darauf an wie genau Euer Sexualleben aussieht. Es gibt ja Blümchensex und es gibt echten und freien Sex. Das kann auch ein sehr entscheidender Faktor sein. Klar ist nur, das er in sexueller Hinsicht in der Bezeihung mit Dir vollkommen frustriert ist.

Für eine genauere Analyse müsste ich mehr Details wissen. Sorry, wenn es nicht ganz das ist was Du hören willst.

0

Sex kann zur Sucht werden. Menschen, die sexsüchtig sind, suchen immer wieder den Reiz des Verführens, den Kick des Aufreißens. Schnelle Erregung, der Rausch des Höhepunktes, täglich, häufig mehrmals täglich, wird zum Muss. Es spielt keine Rolle, wer die Sexpartner sind, welche Bedürfnisse sie haben. Ein schneller Blick, intensives Taxieren, anmachen, abschleppen ins Bett: Stationen eines Sexrausches. Für viele Sexsüchtige beginnt so der Weg ins soziale Aus, sie setzen sich unwürdigen Situationen aus, um einen Sexpartner zu finden, sie belügen und betrügen ihre Partner und Familien. Oft führen Sexsüchtige ein Doppelleben, machen Schulden, spielen das Spiel der Normalität. Sexsüchtig zu sein, erfordert ein gutes Gedächtnis, macht viel Arbeit und ist sehr anstrengend.

Hinter der Sexsucht stecken meist ungelöste innere Konflikte. Minderwertigkeitsgefühle, gestörte emotionale Beziehungen, zwanghafte Suche nach Nähe; die Sucht bietet keinen Ausweg. Und wie bei anderen Süchten auch, dreht sich der Süchtige wie in einer Spirale. Das Verlangen wächst, die Hoffnung endlich Befriedigung zu finden steigt, die Enttäuschung folgt auf dem Fuße und erneut keimt Hoffnung auf, dass mit dem nächsten „Mal“ endlich die ersehnte Erfüllung kommt. Wieder vergebens: Leere, Suche, Verzweiflung warten erneut auf den Süchtigen. Alltag eines Süchtigen. Für ihn zählt nur, den Druck zu mindern, die Spannung abzubauen, mit Sex andere Empfindungen zu betäuben. Nicht fühlen: so könnte sein Programm lauten.

schau im internet gibt es seiten, bei denen man ideen bekommt was man beim streicheln alles machen kann. du kannst ihn ja auch anderes befriedigen, als wenn er mit dir schläft. ich informier mich da, manchmal, trotz aufklärung lernt man da eine menge.

Wie kann ich das kommen so schnell verhindern beim sex?

Wenn ich GS habe komme sehr schnell und das gefällt mir und der Partnerin genauso wenig was kann ich also tun um das zu verhindern ?

...zur Frage

Warum kommt mein Freund nie?

Mein Freund kommt einfach nie egal ob beim sex beim lutschen oder wenn ich es ihm mit der Hand mache. Ich habe ihn schon öfter gefragt ob es ihm nicht gefällt aber er meint immer ich würde es gut machen aber ich weiß nicht was ich noch tun soll. Weiß einer vielleicht was ich tun kann damit er mal kommt, bin dankbar für jede Frage

...zur Frage

Mein Freund ist Sexsüchtig und wir leiden darunter. Was tun?

Hey. Also folgendes. Mein Freund ist sexsüchtig. Kann nicht ohne und versucht es jedes verdammte nacht bis zu 10 mal! Ich schlafe tief und fest und er fängt an, an mir rumzuspielen. Das ist extrem nervig und belastend und es verletzt mich auch.. denn ich wollte eigentlich mehr sein, als nur ne Sexpartnerin... Wenn ihr versteht was ich meine. Ständig begrabscht zu werden und ständig sich sexuelle Anspielungen anhören zu müssen ist echt nervig und wie gesagt verletztend... Für mich persönlich steht Sex ganz hinten in der Beziehung.. Ist nicht wirklich wichtig für mich..

Aber Männer ticken ja bekanntlich anders.. traurig.

Naja aufjedenfall ist es so, dass ich ihn einerseits durch den Mist nicht verlieren will und mich des Öfteren dazu zwingen mit ihm zu schlafen...damit es ihm "besser" geht.. aber ob das bei ihm noch aus liebe ist... Keine Ahnung Wir haben auch schon drüber gesprochen.. ihm gefällt das auch nicht, er will sich aber auch keine ärztliche Hilfe suchen...weil ihm das zu intim ist..

Ich weis echt nicht mehr weiter.. Jemand Erfahrungen und Tipps parat?

Vielen Dank.

...zur Frage

Wie kann ich beim Sex kommen?

Ich hab regelmäßig Sex mit meinem Freund. Hab ihm auch schon gesagt was mir alles gefällt und das macht er Alles auch. Aber egal wie dolle ich mich anstrenge, ich kann einfach nicht kommen. Was kann man dagegen machen?

...zur Frage

Was denkt ihr sexsüchtig JA/NEIN?

Hallo ich habe ein vibrator bestellt zu meinen freunden (er 21 sie 24 sind ein paar seit 1,5 jahren) da zu uns schicken nicht möglich war! Sie wussten nicht was ich bestellt habe, jedoch als das paket ankam hat sie es geöffnet! Als wir uns gestern getroffen haben mein freund 23 und ich 21( wir sind seit 5 jahren zusammen) meinte sie, sie wüsste was im paket sei (mir war das mega peinlich) sie fragte wiso ich ein vibrator brauche? Wir haben ihr dann erklärt das ich oft 2 mal am tag sex will mein freund manchmal nur einmal aber kann! Daraufhin meinte sie „wie krank ist das den du bist sexsüchtig“! Ich hab sie dann gefragt wie oft sie die woche sex hat! Daraufhin fing ihr freund zulachen an und meinte die woche einmal das wär herrlich! Sie haben nur alle 2 wochen sex da sie nie will! Bin ich jetzt sexsüchtig oder ist sie nur brüde?? Ps sorry für fehler bin aus italien!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?