Ist er psychisch gestört (schreit ständig rum)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nicht jeder Vater ist automatisch ein liebevoller guter Vater. Es hört sich so an, als wäre er dabei nicht gefragt worden und nun sitzt er da mit einer Familie, die er sich nur bedingt gewünscht hat.

Er ist sehr unzufrieden und unglücklich. Vermutlich wäre er zufriedener, wenn er nie geheiratet hätte. Manchmal sind alle glücklicher, wenn Eheleute nicht zusammen bleiben.

Deine Freundin zieht jetzt die letzten Jahre durch. Sobald es geht, sollte sie ausziehen und sie eine Umgebung suchen, in der sie geliebt und respektiert wird. Vielleicht sollte es die Mutter auch machen.

Er hat nicht Brot in der Pfanne verbrannt sondern geröstet. Der Duft des gerösteten Brotes soll den Fischgeruch überdecken. Ich kann Fischgestank auch nicht leiden. Daher backe ich Freitags nach dem Mittagessen auch immer einen Kuchen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von netflixanddyl
28.05.2016, 21:20

Danke für die Antwort, aber er hat es wirklich verbrannt. Ohne Öl etc. in die Pfanne und total schwarz werden lassen. Meine Freundin ist auch rausgegangen, weil das Haus voller Rauch war.

0
Kommentar von netflixanddyl
29.05.2016, 02:29

Sie hatte danach zwei Stunden dad Fenster auf, hat mit Raumspray etc. rumgesprüht.. man konnte es fast nicht mehr riechen, aber damit hatte er einen Grund zum Ausrasten gefunden.

0

Das kann man so sagen. Ist er Alkoholiker? 

Die Mutter sollte endlich handeln.

Deine Freundin soll mit einem Lehrer oder Schulpsychologen reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist er psychisch gestört

...könnte durchaus sein aber..ein Choleriker ist er auf jeden Fall und daran wirst weder du, noch deine Freundin etwas ändern können. Er sollte sich helfen lassen..dazu wird er aber nicht bereit sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es mag gut sein, dass er einen Knall hat, aber du solltest als Freundin seiner Tocher handeln, indem du die Polizei rufst. Das klingt für mich nach Häuslicher Gewalt und das sollte nicht geduldet werden.

Vielleicht hat er auch ein Alkoholproblem, weshalb er so reagiert.

Möglich wäre auch, dass er ein großes Problem mit sich selber hat, was er an anderen auslässt.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten und egal, was er hat, dort muss gehandelt werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Realisti
28.05.2016, 21:29

...aber du solltest als Freundin seiner Tocher handeln, indem du die Polizei rufst.

Das würde ich mir aber zwei mal überlegen, ob ich das machen würde. Um was wollen wir wetten, dass sie danach Hausverbot hat?

Rumschreien im eigenen Haus ist zwar nicht nett, aber dennoch kein Grund für die Polizei einzuschreiten. Selbst, wenn er hackendicht ist.

0

Was möchtest Du wissen?