Ist er in mich verliebt, oder ist das nur ein Wunschgedanke?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Yuuka,

so wie du deine Frage formuliert hast, gehe ich davon aus, dass du ein Mädchen um die 14 Jahren bist (falls ich damit sehr falsch liege, nimm es bitte nicht persönlich). Wenn du dir nicht sicher bist, ob er jemals in dich verliebt war, könnte das ein Hinweis darauf sein, dass er nie in dich verliebt war. Ich lebe selbst in einer tollen Beziehung mit meiner Partnerin und kann dir aus Erfahrung sagen, dass man wahre Liebe spürt. Wenn du dich also nicht von ihm geliebt fühlst, dann zeigt er dir nicht (genug), dass er dich liebt.

Wenn eure Beziehung noch recht frisch ist und ihr noch nicht über Liebe miteinander gesprochen habt, solltet ihr das nachholen. Denn nur so kannst du dir ganz sicher sein, dass du die Einzige bist, in die er verliebt ist. Frage ihn aber nicht direkt nach anderen Mädchen, sondern besprich mit ihm, wie ihr beide eure Beziehung empfindet und (je nachdem, wie lange ihr schon zusammen seid) wie eure gemeinsame Zukunft aussehen soll.

In jedem Fall solltest du dir über deine Gefühle klar sein. Wenn du dazu momentan nicht in der Lage bist, wie soll er sich dann sicher sein?! Verlange nichts von anderen, was sie nicht von dir verlangen können. Und wenn er wirklich in dich verliebt sein sollte, dann sollte er auch kein Problem damit haben, es dir offen und ehrlich zu zeigen (oder mindestens zu sagen).

Liebe Grüße und alles Gute!

Wenn nichts draus wird, kannst du ja nicht verhindern das er sich nicht neu verliebt :) Ich würde ihn ansprechen und sobald ihr auch mal ein wenig Kontakt hattet wird er dann von dem anderen Mädchen mehr Abstand nehmen.

Was möchtest Du wissen?