Ist Englisch als Sprache so wichtig für das Leben?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja, und nicht nur wegen beruf und so, da man wohl für die besser bezahlten berufe (z.B. Bänker, da man da sowieso mit leuten aus verschiedenen ländern zu tun hat) und sonst gibt es noch gute, englische yt kanäle und außerdem sind serien auf englisch wesentlich besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das muss jeder für sich entscheiden. 

Wer allerdings von vornerein weiß, dass er keinerlei internationale Berufskarrieren anstrebt, ohnehin kein Fernweh verspürt & sich lediglich in deutschsprachigen Regionen herumtreibt, der kommt ganz gut auch ohne aus.

Ich gebe zu, dass ich seit meinem Realschulabschluss 2007 kaum noch Englisch sprach. Ich verstehe es nach wie vor komplett & kann es auch sprechen --------> aber ich habe es nie wirklich gebraucht. 

Das Schulenglisch reicht für die meisten Menschen tatsächlich aus. Business English lohnt sich eig. nur, wenn man es auch wirklich beruflich beherrschen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell ist es immer gut wenn du dich auf mehr als einer Spreche verständigen kannst. Englisch gehört hierbei zu den Gängigsten Sprachen und bringt dich eigentlich immer weiter da es eine Weltsprache ist und sehr viele Menschen Englisch können. Selbst wenn du in den Urlaub gehst kann dir Englisch sehr viel bringen aber eben auch bei geschäftlichen Aktivitäten hast du oft einen großen Vorteil wenn du Englisch kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist in gewissen Maße schon sehr wichtig, vor allem wenn man an die Zukunft denkt. Leider wird einem das Englisch meist teilweise viel zu ungenau und oft fälschlich erklärt und beigebracht. Ob du es in deinem jetzigen Leben und deiner eigenen Zukunft brauchen möchtest z.b. Wenn du verreist oder wegen des Jobs, kannst du selbst entscheiden. Aber ja, man lernt Englisch nicht umsonst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im 21. Jahrhundert und in Zeiten der Globalisierung ist Englisch schon sehr wichtig. Wenn du dein Leben lang nur in Deutschland lebst und kaum Kontakt mit Medien hast, dann wirst du Englisch allerdings nicht brauchen.

Ansonsten würde ich, wie schon gesagt, Englisch als sehr wichtig fürs moderne Leben einstufen. Das ist ja auch einer der Gründe, warum (fast) alle Schulen in Deutschland die Sprache schon ab der Grundschule an lehren. https://online-sprachen-lernen.com/7-gute-grunde-englisch-zu-lernen/ Aber deine Frage ist auch ziemlich ungenau; In welchem Zusammenhang soll Englisch wichtig sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sobald du etwas im Ausland anfangen willst bist du schon eigentlich "Verpflichtet" Englisch zu sprechen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Englisch ist die WeltSprache.
In fast jedem Land der Welt wird Englisch gelernt. Du brauchst diese Sprache auf Reisen, um Beruf und vielen Mehr

Hoffe ich konnte dir helfen 😇

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, für das Reisen etc. oder deinen späteren Beruf, Englisch ist die Internationale Sprache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?