Ist Eiter im Mund gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, das deutet auf einen Bakterienherd hin, der unbedingt entfernt werden muss. Geh sofort zu deinem Zahnarzt, der wird den Bakterienherd ausräumen und dir ein Antibiotikum verschreiben. Ein längeres Bestehen von Bakterienherden kann zu dauerhaften Herzkrankheiten führen (Endokarditis / Herzklappenentzündungen usw). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dort die Möglichkeit und auch die Versicherung hast, dann geh hin!

Wenn es nach "Wochen" Immernoch eitert ist das nicht normal! 

Und besser 2 Std Urlaub opfern als hinterher wochenlang eine dicke Entzündung haben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Arzt gehen und mit Kamillentee oder Kamillentinktur spülen, Kamille zieht Eiter raus. Aber auf jeden Fall vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas sollte man ernst nehmen. Geh zum Zahnarzt! Eine Wunde, die eigentlich verheilt ist,  eitert nicht einfach so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich bedeutet Eiter immer gutes ,also warte erst einmal ab und geh erst zum Arzt wenn es eehtut oder sich komisch verändert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Repwf
18.08.2016, 21:49

Eiter ist was gutes? 

2
Kommentar von Akka2323
18.08.2016, 21:50

Eiter ist nie etwas gutes.

1
Kommentar von souvisou
18.08.2016, 21:51

Eiter ist nie was gutes. Sonst hätte mein arzt mir die wunde nicht wieder aufgeschnitten und zugenäht weil er dachte das es zu eitert znd gefährlich ist

2

Was möchtest Du wissen?