Ist eins meiner Guppy-Weibchen trächtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du meinst doch nicht ernsthaft, die Guppys haben mit der Begattung gewartet bis sie in dein Aquarium gesetzt werden? Wieso also sollten eines oder auch mehrere Weibchen nicht trächtig sein? Aug jeden Fall sollte das Weibchen von den anderen Guppys getrennt werden, wenn es wirft, da die Guppys Kannibalen sind. Auch das gebärente Weibchen sollte von den Jungen nach der Geburt getrennt werden. Es schreckt nicht davor zurück, seine eigenen Jungen zu fressen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bianov
29.06.2013, 19:25

Naja, davor waren ja die Geschlechter getrennt...!

0

Ich habe auch Guppys und bei mir wurde noch nie ein Baby gefressen oder so und die anderen greifen die auch nicht an also ich trenne meine Fische nich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bianov
29.06.2013, 19:28

Ich glaube, ich werde erst einmal schauen, ob die Babys gefressen werden und wenn ja, dann werde ich auf jeden Fall das Laichnetz hernehmen..! Da die Erfahrungen ja so unterschiedlich sind :))

0

Ob es schwanger ist siehst du sofort es hat einen sehr dicken bauch fast schon 'viereckig' nach der geburt is es wieder ganz dünn, ob du es in einen ablaichkasten gibst ist dir selbst überlassen ich finde es jedoch überflüssig wenn dein aquarium genügend bepflanzt ist (das sollte so sein denn guppies knappern auch gern an pflanzen) außerdem bekommen guppies ca. alle drei bis vier wochen junge also wenn du die kleinen immer wieder rausholst wirst du i.wann zu viele fische im aquarium haben und sie fangen an sich untereinander zu jagen und anzuknappern! Ich hoffe ich konnte die helfen Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?