Ist eine Zinsbescheinigung Pflicht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Steuerbescheinigung ist m.E. nicht nötig; diese stellt z.B. die Bank aus, welche die Abgeltungsteuer direkt abführt. Hier wurde ja aber eben noch keine Steuer an der Quelle gezahlt.

Ich würde als Beleg eine Kopie des Darlehensvertrags einreichen. Die Zinsen unterliegen der Kapitalertragsteuer zuzügl. Soli und sind in der Anlage KAP Zeile 14 einzutragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?