Ist eine Zeitreise physikalisch gesehen überhaupt möglich?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Physikalisch gesehen sind zeitreisen möglich, jedoch sind zeitreisen wegen den gesetzen der thermodynamik nicht in die vergangenheit möglich, wegen reversiblen und irreversiblen vorgängen! Zeitreisen in die zukunft sind aber denkbar und auch schon durchgeführt worden, wenn du dich schnell genug bewegst, dann läuft deine uhr langsamer als die des unbewegten systems relativ zu dir, dh. Du alterst langsamer und machst somit eine reise in die zukunft, aber das ist eher die frage, gilt das als zeitreise oder nicht, immerhin ist es kein fliegender delorean xD

Ich weiß nicht so recht ob Zeitreisen möglich sind. In die Vergangenheit zu reisen wird heutzutage auf jeden Fall als nicht möglich angesehen.

Bei der Reise in die Zukunft ist es komplexer: nach Albert Einsteins Relativitätstheorie müsste für ein Körper, der in Bewegung ist, die Zeit langsamer vergehen, als wenn ein Körper unbewegt ist. Nach der Theorie wäre Zeitreisen durchaus möglich.

Die Frage ist nur, ob es möglich ist, so schnell zu werden, dass man es eine Zeitreise nennen könnte. Je schneller ein Körper nämlich ist, desto schwerer wird er. Es wird also wahrscheinlich nicht einmal funktionieren, Zeitreisen zu machen, weil die Kapsel, in der man für die Reise sitzt, durch die Geschwindigkeit extrem schwer wird.

So sehe ich die Reise in die Zukunft als auch in die Vergangenheit momentan als unmöglich an. Aber das kann sich ja noch ändern. ;)

In die Zukunft ja, in die Vergangenheit nicht. In die Zukunft kann man (theoretisch) die vergangene Zeit für Personen verlangsamen, für die Vergangenheit geht das nicht.

In die Zukunft - Ja , denn
wie Einstein bewies, vergeht die Zeit für Objekte in Ruhe schneller als für solche, die sich relativ dazu in Bewegung befinden.

Vergangenheit - Schwieriger , aber
wenn die vierdimensionale Raumzeit  auf besondere Weise verzerrt wird, kann das weit
entfernte Bereiche im All verknüpfen und so Reisen in die Vergangenheit
ermöglichen – zumindest theoretisch.

Die derzeit bekannten Gesetze der Physik sagen: Nein.

Und da unser heutiges physikalisches Weltbild ziemlich konsistent ist, wird sich daran auch in naher Zukunft nichts ändern.

Ansonsten kommt es darauf an, was genau du denn unter einer "Zeitreise" verstehst und wen du fragst.

wie definierst du Zeitreise?

Alle Bewegungen gehorchen den Gesetzen der Physik.

Dass bewegte Uhren langsamer gehen, ist experimentell belegt (Flugzeug und Uhr). 

Zukunft -> natürlich
Vergangenheit -> sehr schwierig

Ja, grundsätzlich aber nur in die Zukunft.

Dazu gibt es ein interessantes Video:

In die Zukunft ja, bei der Vergangenheit ist es stark umstritten.

In die Zukunft, ja. Wir reisen bereits in die Zukunft.

Hey,

Zeitreisen in die Vergangenheit verstoßen gegen das universell gültige Gesetz von Kausalität. Zeitreisen in die Zukunft sind anlehnend an bestimmte relativistische Effekte aber möglich. Problematisch ist, dass man dafür mit Größenvorstellungen konfrontiert ist, an die sich kein Menschenverstand wirklich herantrauen mag... Kannst dir gerne ein Video von mir dazu angucken, damit ich nicht mehr so viel schreiben muss haha

Lg Nikolai

Was möchtest Du wissen?