Ist eine WG wirklich eine gute idee?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine WG ist eine sehr gute Idee, wenn die Bewohner einander kennen und ähnlich Vorstellungen vom Zusammenleben haben.

Zum einen spart man in einer WG Geld, weil man Miete, Essen usw. gemeinsam finanziert.

Zum anderen kann man zuhause ausziehen, was für junge Leute ein wichtiger Schritt ist, ohne ganz einsam und allein in eine eigene Wohnung zu müssen. So kann man weiterhin Gemeinschaft genießen, aber doch schon ein recht unabhängiges Erwachsenenleben führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluefreack
01.02.2017, 16:18

danke

0

Das Problem ist, dass es sich überhaupt nicht lohnt mit irgendwelchen Leuten in eine WG zu ziehen. Ihr solltet schon in einer gewissen Beziehung zu einander stehen bzw. sehr gut befreundet sein. Außerdem habt ihr noch keine großen Erfahrung im selbstständigen Leben was Haushalt führen usw. angeht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluefreack
01.02.2017, 16:23

wir sind sehr gut befreundet und ausserdem müssen wir irgendwann so oder so Erfahrungen machen

0

Hey ist eigentlich die perfekte Voraussetzung wenn man mit sehr guten Freunden in einer Wg zusammen zieht weil es auch eher familiär abläuft so  ist zumindest in meiner WG :) Und jeder einzelne hat ja sein Rückzugsort aber Wg wohnen mit den besten Freunden ist meistens sehr schön :) Und ist ja immerhin auch ein neuer Lebensabschnitt :) viel erfolg euch und gestaltet euer Wg leben so das ihr auch Regeln beachten :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluefreack
01.02.2017, 16:21

ja machen wir und wir haben eine Freundin die wenn wir was nicht einhalten sollten uns wahrscheinlich ziemlich zusammen faltet also sollte das kein Problem sein

0

Wenn Du dich damit abfinden kannst, Dir alles mit Deinen Mitbewohnern zu teilen. Zum Beispiel die Toilette. 

Wenn alle früh morgens raus müssen und dann alle ins Bad müssen, kann das schon zu einem Chaos werden. 

Weißt Du wie die dann sonst so ticken? Vielleicht sind die im Endeffekt, dann doch wirklich laut oder ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluefreack
01.02.2017, 16:20

nein ich kenne sie schon sehr lange und auch alle ihre Macken ausserdem bin ich Frühaufsteher und anderen Langschläfer deshalb hätte ich das problem früh nicht

0
Kommentar von Bluefreack
01.02.2017, 16:22

doch die müssen auch morgens raus aber ich kann noch früher aufstehen

0

Beantwortet doch mal die Geldfrage. Außerdem sollte sich 1 alleine die Wohnung auch leisten können falls es kracht und die anderen gehen.

Für mich wäre eine WG nichts ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sind denn die Argumente, dass es eine schlechte Idee ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluefreack
01.02.2017, 16:15

zu viele Kosten oder zuviel Verantwortung

0

Was möchtest Du wissen?