Ist eine weiche Matratze bei Rücken - und Nackenschmerzen wirklich besser?

11 Antworten

Harte oder weiche Matratze ? Rückenschmerzen oder Nackenschmerzen kommen oft von einer falschen Matratzenoberfläche. Deshalb meint der Verkäufer eine weiche Matratze weil weniger Druck weniger Schmerzen verursacht. Ich komme gerade aus England und hatte von einem klinischen Test gelesen. Rückenschmerzen kommen oft von einem zu hohen Druck auf den Hüftknochen oder Schulterknochen. Das wichtigste ! ist eine sogenannte druckentlastende Matratzenauflage. Die wirkt egal ob die Matratze hart oder weich ist. Testsieger war eine Shear-Comfort Lammfellunterlage. In Deutschland gibt es die bei Lanamed. Standard Matratze plus Lanamed ist besser und billiger als eine superteure Matratze.

Man kann nicht pauschal sagen das Du eine weiche oder eine feste Matratze benötigst. Eine Matratze muß anpassungsfähig sein und die kann Dir nur ein kompetenter Fachmann/frau empfehlen. In vielen Geschäften biete man auch für hochwertige Matratzen ein mehrwöchiges Probeliegen an, dass würde ich in Anspruch nehmen. Ich selber schlafe seit Jahren in einem Wasserbett und ich kann Dir nur sagen, es gibt für mich kein besseres Schlafsystem. Aber auch da sollte man sich eingehend beraten lassen um die richtige Beruhigung zu bekommen. Bin selber vom Fach!

Sie sollte weder zu hart noch zu weich sein sollte sich aber optimal an den Körper anpassen. Kaltschaum ist Punktelastisch und passt sich gut an! Optimal wäre auch eine Matratze die sich verstellen kann! Wir haben seit einiger Zeit die Segmentus-Matratze sie lässt hat 3 Festigkeiten und jede Menge Einstellmöglichkeiten und lässt sich supereinfach einstellen. Matratze kann ich wärmstens empfehlen. www.Segmentus-schlafsysteme.de

Nacken und Rückenschmerzen wegen Matratze?

Ich habe immer wieder Nackenschmerzen und auch Schmerzen im oberen Rücken. Jetzt habe ich meine Matratze im Verdacht. Ich habe diese übernommen, weiß also nicht, wie alt diese ist. Sie ist recht gelb, also ganz neu ist sie sicher nicht. Eine Kuhlenbildung kann ich nicht sehen. Aber kann eine alte Matratze, auch wenn keine Kuhlenbildung zu sehen ist, für meine Schmerzen verantwortlich sein? Bzw. gibt es andere Anhaltspunkte, dass eine Matratze durchgelegen ist und wie finde ich das am besten raus?

...zur Frage

Rücken-, Armschmerzen mit 20?

Hallo, ich bin 20 Jahre alt und habe seit längerem Rückenschmerzen. Erst im unteren Rückenbereich, diese sind mittlerweile​ weniger geworden, dafür aber jetzt oberer Rücken zwischen den Schulterblättern. Zur Information arbeite in einem Kindergarten, habe eine weiche Matratze und einen kaputten Lattenrost und mache und habe noch nie intensiv oder chronisch Sport getrieben :^) Die Rückenschmerzen strahlen, glaube ich, in den Brustbereich aus und in den linken Arm. Dazu kommt ein komisches Gefühl in der linken Hand zwischen Daumen und Zeigefinger - eher direkt links neben dem Daumen. Ich weiß es ist schwer eine Ferndiagnose zu stellen, aber liegt es wahrscheinlich an den oben genannten Faktoren oder ist es etwas ernstes. Bitte um ernsthafte Antworten, da ich mir wirklich jeden Tag darüber den Kopf zerbreche und fast nichts mehr machen kann ohne es nicht im Hinterkopf zu haben...

...zur Frage

Matratze kaufen - welcher Härtegrad?

Hallo,

ich brauche unbedingt eine neue Matratze, weil ich unter sehr schlimmen Rücken- und Nackenschmerzen leide. Meine Matratze ist eindeutig zu weich (ich glaube Härtegrad 2).

Mein Freund übernachtet sehr häufig bei mir, so dass wir zusammen auf der Matratze schlafen. Also ergibt das weit über 100 kg :)

Sollte ich deshalb den Härtegrad 4 wählen? Oder sollte ich nur nach meinem Gewicht gehen? Ich habe eine "Kompfortschaummatratze" im Blick..

Vielen Dank schon einmal!

...zur Frage

Was ist besser für den Rücken? Eine weiche oder eine harte Matratze?

Ich hoffe doch, dass man das einigermassen allgemein beantworten kann.

...zur Frage

Kann man auf Matrazen mit flexiblen härtegrad besser schlafen?

Oder eher eine Matraze mit einem festgelegten Härtegrad kaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?