Ist eine Violine das gleiche wie eine Geige?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nicht ganz sind sich aber sehr ähnlich!

So ein Blödsinn! Beides beudeutet heute ganz genau das selbe!!

0

Geige und Violine ist das Gleiche. Fiddle auch, wird aber mit einer anderen Spieltechnik gespielt

Geige ist weder der Oberbegriff (das ist Streichinstrumente) noch etwas anderes als die Violine. Violine sagt man meistens in der Fachsprache und Geige umgangssprachlich, mittlerweile ist es aber halt nicht immer so.

Herrjeh...

Also: "Geige" und "Violine" bezeichnen heute beide das selbe Instrument. Violine entstammt dem italienischen und bedeutet soviel wie "kleine Viola". Ursprünglich wurden in Deutschland (im Mittelalter) ALLE Streichinstrumente, sowie auch mitunter alle Instrumente, die mit Darmsaiten bezogen worden sind, als "Geigen" bezeichnet. "Rebeq", "Gambe", "Fidel", "Schlüsselfiedel (Nyckelharpa)", etc., sind dann nähere Bezeichnungen der einzelnen Instrumente. Als die vielseitigen Erscheinungsformen der Streichinstrumente langsam zugunsten der Violine wichen, hielt sich das Wort "Geige" weiter im Sprachgebrauch.

Was möchtest Du wissen?