Ist eine schüchterne Frau meistens liebevoller und dankbarer als eine Selbstbewusste?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Zusammenhang gibt es meiner Meinung nach schon. Ein sehr selbstbewusster Mensch wird seine Meinung unter Umständen auch immer durchsetzen, was mitunter schon Punkte für Auseinandersetzungen sein könnten.

In einer guten Partnerschaft herrscht ein Nehmen und ein Geben für den liebevollen Umgang. Das bedeutet, dass sich jeder auch etwas zurücknehmen kann und versucht, den Partner zu verstehen. Ich denke, das fällt nicht so extrovertierten Menschen schon schwerer, als schüchternen.

Allerdings die Dankbarkeit passt meiner Meinung nach nicht ins Bild.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi!

ich finde, dass das eine das andere nicht ausschließt, es gitb bestimmt schüchterne leute die nicht dankbar sind und selbstbewusste Personen,die sehr dankbar sein können, auch wenn z.B. diese das nicht so direkt zeigen im ersten moment (wobei auch das sein kann,aber nicht muss!).

Also pauschalisieren kann man das  nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das eine schließt das andere nicht aus oder?

Ich kann liebevoll und selbstbewusst sein.

Ich kann aber auch nicht liebevoll und schüchtern sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?