Ist eine Schlafparalyse eine SInnestäuschung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

https://de.wikipedia.org/wiki/Schlafparalyse

Schlafparalyse ist keine Sinnestäuschung. Das ist normal, da man sonst im Träumen sich bewegen würden und sich selbst verletzen kann. Bei Schlafwandlern funktioniert es überraschenderweise nicht. Warum das so ist, weiß ich nicht. Das einzige, was nicht gelähmt ist, sind die Augen und die Atemmuskulatur. Die Schlafparalyse wird meistens beim Aufwachen direkt beendet. 

Ich bin mal aufgewacht und merkte, dass ein Arm von mir, wie abgestorben anfühlte. Ich spürte nichts, aber gar nichts, es war als wäre es ein fremder Arm gewesen. Bis das weg geht, geht aber schnell. Ist nicht schädlich, aber es kann furchteinflößend wirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da man wach ist, aber es sich mit dem Traum über schneidet, sieht man Dinge, die aber nicht real sind. Also in gewisser weiße schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Damestream2012
17.02.2016, 20:15

Ich weiß ja was das ist, aber wollte das mal fragen. Dachte ich mir schon, dankeschön :)

0

Was möchtest Du wissen?