Ist eine Sattelbreite von 44,50mm okay?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist Geschmackssache ;) 44,5mm ist für eine Konzertgitarre schon sehr schmal, aber da muss man einfach mal ausprobieren, ob einem eher breite oder eher schmale Hälse gefallen..

Also, ab in den Musikladen und verschiedene Gitarren in die Hand nehmen! Auch, wenn du noch nicht spielen kannst merkst du trotzdem, welche Hälse sich für dich in der Hand bequem anfühlen und welche nicht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könntest Du mal konkret sagen, um welche Gitarre es sich handelt? Konzertgitarren haben meist 50mm. 44,5 ist eine prima Breite für Westerngitarren, wenn man z.B. Fingerstyle spielt. Aber bei einer Konzertgitarre eher selten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sasa333
08.03.2014, 15:37

Naja, ich möchte Konzertgitarre spielen. Ich bin auf zufall auf eine konzertgitarre mit 44,5 mm gestoßen. Sonst hab ich auch nur K. Gitarren gesehen mit 50 oder 52 mm breite

0

Eigentlich ist das egal. Du wirst schon eine geeignete Handhaltung finden die zum Hals passt, und wenn nicht, nimmst du eben eine andere Gitarre. Guck dir mal eine Geige an und wie groß im Verhältnis selbst kleine Hände sind. Mit ein bisschen Übung ist es auch mit langen Fingern möglich komfortabel zu spielen. Einfach ausprobieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?