Ist eine Realschulabschlussfeier Pflicht oder nicht?

6 Antworten

Die Schule ist auch ohne Teilnahme an der Abschlussfeier verpflichtet, das Abschlusszeugnis auszuhändigen. Allerdings mag es dann womöglich schwierig sein, dies in den Ferien auch durchzusetzen. Womöglich brauchst Du ja das Zeugnis.

In den meisten Bundesländern werden auch keine Fehltage oder Fehlstunden im Abschlusszeugnis vermerkt. Das wäre der einzige Punkt, der hier noch zu Problemen führen könnte.

Das ging mir damals auch so; ich empfand die Feier & das ganze "Brimborium" als mega unangenehm & absolut geheuchelt.. war's auch am Ende, aber ich bin halt hin, damit meine Familie zufrieden war.

Die Zeugnisse kriegt man aber so ---------> ein Mitschüler durfte damals nicht an der Abschlussfeier teilnehmen, weil er beim Abschlussstreich ggü. einem Lehrer ausfällig geworden war, der konnte sich das Zeugnis am Montag drauf problemlos trotzdem abholen.

Die Abschlussfeier ist nicht freiwillig, sondern mehr eine Sache des Anstands.. ist eine "Konvention": "MAN geht da hin" heißt es halt.. Auf den Abschlussfeiern, die ich danach beruflich bedingt besucht habe, war es so, dass m.E. immer alle Eltern & Schüler da gewesen sind. Auch alle Lehrer, die die Klasse unterricht haben.

Da es verschiedene Arten von Abschlussfeiern gibt kann man das so nicht sagen. Wenn die Abschlussfeier während der normalen Schulzeit stattfindet ist sich auf jeden Fall Pflicht.

So schauts aus. 

0

Wenn ich eine Religion gründe, in der es Pflicht ist nackt zu sein, dürften deren Mitglieder dann nackt draußen rumlaufen?

Hi Leute,

also, wenn ich nun eine Religion gründen würde, und diese auch offiziell anerkannt würde (wie die Kirche des FSM z.B.) und in dieser Religion wäre es Pflicht, den "Gottgegebenen Körper" nicht zu verhüllen.

Dann müsste das im Zuge der verfassungsrechtlichen Religionsfreiheit doch erlaubt sein, überall nackt hinzugehen oder? Arbeitgeber dürften deswegen niemanden entlassen, außer Arbeitskleidung ist Sicherheitsrelevant, und die Polizei könnte einen nicht zwingen was anzuziehen, oder?

Also nackte Lehrer, Busfahrer & Zeitungsverkäufer?

(Es geht jetzt nicht m Sinn oder Unsinn einer solchen Religionsgemeinschaft, sondern nur darum, ob das gehen würde)

Bin gespannt auf eure fundierten und sachlichen Meinungen :)

Gruß

Deamonia

...zur Frage

Abschlussfeier Pflichtig?

Hallo. Am 30.6.2017 (freitag) ist das mein letzter Schultag an der schule wo wir unsere Zeugnisse bekommen. Im Schülerbuch steht das an dem Tag auch die Abschlussfeier ist. Doch jetzt sagt unser lehrer das die Abschlussfeier am Samstag oder Sonntag statt finden wird. Ich wollte nämlich am 1.7 direkt in meine Heimat fliegen.

Ist es Pflicht dort hin zu gehen? Ehrlich gesagt habe ich keine Lust und ich trinke auch nicht. Deswegen ist es für mich unnötig. Ist der Lehrer dann nicht verpflichtet mein Zeugnis am 30.6 zu geben, wie es auch im Schülerbuch steht? Danke im vorraus

...zur Frage

Kein Zeugnis bekommen? ( Zu spät, Abitur )

Ich habe war heute bei der Ausländerbehörde, weil ich seit über 2 Jahren illegal in Deutschland bin/war. Heute hätte ich die ersten 2 Stunden normal Unterricht und die 3. Stunde Information -Veranstaltung und in der 4. Stunde die Zeugnissausgabe. Ich bin zu Anfang der 4 Stunde gekommen und es waren 2 Lehrer dort, welche bereits mit dem Austeilen der Zeugnisse begonnen haben. Ein Lehrer läuft an mir vorbei und spricht mich nicht an wieso ich zu spät bin... Erst nachdem ich ihn angesprochen habe: "Entschuldigung für die Verspätung .... " Sind wir ins Gespräch gekommen und er meinte das es nicht gut aussieht, da ich mich beurlauben müsste. Ich war bei der Ausländerbehörde es war kein Termin, wo ich vorher wissen könnte das ich an dem Tag fehlen würde.

Jedenfalls haben alle ihre Zeugnisse bekommen, außer Ich. Ich war dann am ende noch bei den Lehrern und habe gesagt, dass ich kein Zeugnis bekommen hätte. Sie meinten ja haben sie den eine Beurlaubung für das heutige Fehlen ? Ich meinte, dass ich nur eine Entschuldigung hätte und keine Beurlaubung, da ich über 2 Jahre unbewusst, illegal in Deutschland gelebt habe. Sie haben mich einfach weiterhin ignoriert... Ich hatte keinen Bock dort noch länger mich zu entschuldigen etc. Bin einfach als einziger ohne Zeugnis nach Hause gegangen. Außerdem habe ich gesehen, wie einer der Lehrer ein Blatt zerrissen hat, welches einem Zeugnis verdammt ähnlich sieht.

Ich habe vor am Montag zum Sekretariat zu gehen und zu sagen, dass ich am Freitag komplett gefehlt habe und daher mein Zeugnis abholen wolle. Keine Ahnung ob ich mein Zeugnis bekomme, welches sowieso nicht das beste ist. Habe ich kein Recht auf mein Zeugnis ? Was sollte ich eurer Meinung tun ?

...zur Frage

Darf man mir eine 5 geben?

Hi

Und zwar habe ich im letzten Halbjahr eine 5 in Chemie bekommen. Die Sache ist aber, dass ich kein blauen Brief bekommen habe und somit auch nicht vorgewarnt wurde. Mir wurde sogar nach dem Unterricht gesagt, dass ich 4 stehe und durch noch mehr melden vielleicht zur 3 kommen kann. Dazu kommt noch, dass ich ziemlich ruhig bin und ich noch nicht mal ansatzweise im Unterricht ermahnt wurde. Jedoch habe ich mich ab und zu natürlich gemeldet und gute Antworten abgegeben. Als dann die Zeugnisse ausgeteilt worden sind, hatte ich dann einfach eine 5 bei Chemie stehen. Natürlich war ich sauer und hab auch die nächsten Tage den Lehrer darauf angesprochen aber der meinte "So ist das und daran wird sich nichts ändern". Ich musste mir dann Zuhause mir was anhören müssen. Bald sind die nächsten Zeugnisse dran und die 5 in Chemie wird somit auch drauf stehen.

Jetzt ist meine Frage: darf die 5 auf meinem Zeugnis stehen oder nicht ?

Danke schonmal für jede Antwort

...zur Frage

Ganze Woche krank geschrieben(Schule), aber schlechtes Gewissen?

Hey Leute, Ich bin wegen einer Grippe die ganze Woche krank geschrieben. Mir geht es inzwischen schon einigermaßen besser, habe noch ne menge husten aber ansonsten geht es eigentlich. Die Ärztin meinte ich soll mich wirklich die Woche ausruhen (ich war erst am Mittwoch beim Arzt, fehle aber seid Montag). Ich will mich auch ausruhen, aber das Problem ist ich hab ein schlechtes Gewissen, denn ich hab dieses Jahr ne Zeit lang ne Phase gehabt in der ich oft gefehlt habe. immer wieder 1-2 Tage und ich war nicht jede Zeit wirklich Krank. Ich wurde dementsprechend auch Attest pflichtig. Ich hab mich nach der Pflicht auf jeden Fall gebessert und bin regelmäßig in die Schule, bin übrigens 18 (11 Klasse Gymnasium) trotzdem fühl ich mich blöd, denn ich hatte schon so viele unnötige Fehltage und jetzt diese ganze Woche. die dazu kommt ,macht mich irgendwie runter. Ich bin ja wirklich krank und hab eine ärztliche Bescheinigung doch trotzdem habe ich meiner Meinung nach zu viel Fehltage und das macht mich wie gesagt innerlich irgendwie runter und bin dann selber von mir enttäuscht. Auch mach ich mir Gedanken über meine Lehrer, die sich sicherlich denken ich hätte kein bock oder sowas und allein die Gedanken daran sind irgendwie dumm -.- Ihr denkt sicher was ist mit dir los , wenn du krank bist, bist du krank aber ja weil ich in meiner Phase oft gefehlt habe, hab ich das Gefühl ich darf mir diese Krankheit nicht leisten. Was meint ihr dazu? ich weiß selber nicht genau was ich wissen möchte doch wahrscheinlich einfach eure Meinung zu meiner überflüssigen Krise liebe grüße Dean

...zur Frage

Fliegen wir wegen dem Wasenbesuch von der schule?

gestern waren meine Freunde und ich bis ca 23 uhr auf dem Wasen. (so etwas wie Oktoberfest bloß in Stuttgart) Als wir heute morgen dann zur 2 Stunden kamen, waren wir alle total verkatert und das hat man uns auch angesehen , als 2 von uns sich dann übergeben mussten hat der Lehrer uns vor die Tür bestellt und uns gefragt wo wir waren , er hat dann gesagt das es nicht erlaubt ist mit 15/16 ins Bierzelt zu gehen. Jedenfalls meinte er das das Konsequenzen haben wird , aber wir haben doch gar nichts gemacht ? Es ist ja nicht verboten dort hinzugehen und auch nicht seine sache?

Bin ein Mädchen, 15 und auf einem Gymnasium, falls das eine rolle spielt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?