Ist eine Nutzungsänderung tatsächlich nötig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ist halt ein wenig Bürokratie.

Reiche mal die Unterlagen ein, ich wüsste nicht, was da ein Architekt bringt, es wird ja nichts umgebaut oder erweitert.

www.juraforum.de/lexikon/nutzungsaenderung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
formulareee 24.01.2016, 09:11

Ich werde die Unterlagen dann natürlich einreichen.

Mein Problem ist, das ich zum 01.03.2016 vermietet habe und ich denke das ich die Genehmigung bis dahin noch nicht habe.

0

Was möchtest Du wissen?