Ist eine Malware weg, wenn man einen Systemwiederherstellungspunkt lädt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da würde ich mich nicht darauf verlassen. Vorher würde ich von einer CD mindestens einen (besser 2 oder 3) Malwarescanner laufen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jain, es kommt auf die Malware an. Es gibt Malware, die sich zusätzlich in den Systemwiederherstellungspunkten versteckt und von dort aus wieder aktiv werden kann, meist ist das bei ransomware der Fall, aber auch andere kann davon betroffen. Ob das bei dir nun so ist kann ich nicht sagen. Wenn du noch den Fundnamen der Malware weißt, dann kannst du mal nachgoogeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie ladest bevor die Mailware auf dem System war ja. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?