Ist eine Mahlzeit am Tag ausreichend?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das was du futterst ist definietiv zu wenig, aber wenn es mal eine Ausnahme ist, oder nur wegen der Hitze ist, würde ich mir keine sorgen machen, das hat jeder mal. Wenn das aber immer nur dein Tagespensum ist, dann solltest du es überdenken und am Abend eine Kleinigkeit zu dir nehmen, es muss ja nicht viel sein...viel Erfolg.

ersetze die Nudeln durch Rührei mit Speck. Davon isst man 1. nicht soviel und 2. benötigt der Körper länger, das Fett abzubauen und man ist somit länger satt und bekommt keinen Heißhunger durch einen rasanten Abfall des Zuckerspiegel, wie es bei Kohlenhydraten immer der Fall ist.

Eier sind das hochwertigste Nahrungsmittel auf dem gesamten Planeten, aus dem Eigelb entsteht ein komplettes Lebewesen. Cholesterinangst ist unbegründet, die Organe bestehen zu 90% aus Cholesterin. Beachte: Fett & Kohlenhydrate NIE zusammen in einer Mahlzeit zu Dir zu nehmen !

Bei den momentanen Temperaturen hat wohl niemand so recht Appetit. Mach dir nicht immer soviele Sorgen, es ist alles in Ordnung.

Was möchtest Du wissen?