Ist eine Kündigung gem. § 573a BGB im 3-Fam.-Haus rechtens, wenn der Vermieter wg. Renovierungsarbeiten in einer der 3 Whg. vorübergehend das Bad entfernt hat?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

573a BGB ist hier aus formalen Gründen nicht anwendbar. Er gilt  nur  für Zweifamlienhäuser in welchen nur der Mieter und der Vemieter wohnen. Wird die Kündigung mit 573a begründet, ist sie unwirksam. Einer unwirksamen Kümndigung muss nicht widersprochen werden.

Die Umbauarbeiten sind auch kein Grund für eine Mieterhöhung.

Hallo und herzlichen Dank für die Antwort...!

Ich muss etwas klarstellen, denn ich glaube, dass ich meine Frage unklar formuliert habe.

Der Vermieter hat 2011 das Haus gekauft und mit den Renovierungs- und Erweiterungsarbeiten der EG-Wohnung begonnen. Seit dieser Zeit bewohnt er die Wohnung im OG. 

Juni 2012 bin ich in die DG-Wohnung eingezogen.

Für die Renovierung der leerstehenden EG-Wohnung hat er zunächst alles herausgerissen, um es danach durch Neues zu ersetzen. Im Zuge dessen hat er schlecht geplant und anstelle des Bades lieber (sehr) teure Möbel (Küche 16.000,-, Gardinen 2.500,-, Fliesen zu 90,-/qm, etc.) für die bis dahin fertiggestellten Gewerke gekauft.

Für das neue Bad benötigte er dann eine Aufstockung seines Hauskredites. Da er aber bereits über 50 Jahre alt ist, bekam er diesen abgelehnt. Auch der Verkauf eines entfernten Grundstückes, welches sich im (Mit-) Eigentum seiner Frau befindet, scheiterte.

Jetzt will er die Baukosten für das Bad durch deren Löhne und durch die ungerechtfertigte Mieterhöhung aufbringen.

Nun beruft er sich darauf, dass die EG-Wohnung wegen des fehlenden Waschbeckens und der fehlenden Dusche keine vollständige Wohnung (mehr) sei und das Haus somit nur noch ein 2-Familienhaus wäre und der § 573a BGB für eine Kündigung anwendbar sei.....!

0
@Spanienfan48

Da irrt der Vermieter. Es bleibt ein Haus mit drei Wohnungen. Auch wenn eine nicht bewohnbar ist.

1

Hallo,

ich fürchte, du gehst zu sehr ins Detail, als das man dir folgen könnte !

Hast du also jetzt kein Bad mehr? Nur ein Gäste W-C mit Waschbecken ?...

Es wäre an dir zu kündigen.. Das ist nicht auszuhalten !

Die Mieterhöhung wäre in dem Falle verkehrt... Erkundige dich lieber beim Mieterverein, oder schalte einen Anwalt ein, wenn du in einer solchen Wohnung wohnen bleiben willst!

Emmy


Wenn es ein Haus ist mit drei Wohnungen, kann sich der Vermieter nicht auf diesen § berufen.

Wird man mir (als Mieter) überhaupt Auskünfte erteilen?

Ein Anruf und Du bekommst die Antwort von der Quelle.

Kündigung befristeter Mietverträge - Verlängerungen?

Hallo ich habe im Internet nicht die Lösung gefunden geschweige denn den Fall wie er bei mir ist.

Ich hatte einen befristeten Mietvertrag, der mit einer Ausschlussklausel bzgl einer Verlängerung einherging.

Dieser ist jetzt vor Monaten abgelaufen und ich wohne immernoch hier ohne Info und zahle aber auch meine Miete.

Kann ich einfach morgen ausziehen und das wars?

ich freue mich auf fundierte Erkenntnisse !!

Danke

...zur Frage

Nachbar unterstellt uns Geruchsbelästigung! Was tun?

Guten Tag, Mein Freund und ich leben knapp zwei Jahre zusammen in unserer ersten Wohnung. Wir haben den Tipp von einem guten Freund bekommen damals, da dieser gleichzeitig der Sohn der Vormieterin war.

Danach ging eigentlich alles sehr schnell wir wurden uns alle einig und schlossen den Mietvertrag ab. Bei der Schlüsselübergabe dann verabschiedete sich die Mum unseres Freundes mit den Worten "ihr werdet noch viel Spaß haben mit dem" Damit meinte sie den Hausmeister, der übrigens die Wohnung neben unserer hat. Wir wohnen in einem Block, aber er ist wirklich schön wunderschöner gemeinschaftsgarten das einzige was mich beziehungsweise uns stört ist das der Balkon des Hausmeisters direkt an unseren angrenzt! Da ist also nicht viel Platz für Privatsphäre. Ich dachte mir nicht viel dabei.. Schließlich empfand ich ihn als ganz normal. Aber meine Meinung änderte sich schnell

Nun ja weiter im Text, wir haben uns dann eingerichtet.. Es hat ca ein Jahr gedauert bis wir den Balkon komplett hatten mit sichtschutz usw zudem hatte mir mein Freund ein Kätzchen zum Geburtstag geschenkt also haben wir auch noch ein Katzennetz montiert natürlich nicht in die Fassade verschraubt da dies verboten ist.

Schien ihm nicht so sehr zu gefallen. Genausowenig wie meine dekoration auf dem Balkon. Ich liebe Buddha paletten und mandala tücher alles in einem mein Balkon ist sehr bunt und gemütlich. Als ich die tücher aufhängen wollte anfangs als sichtschutz wurde ich von dem hausmeister direkt dabei "erwischt" Anstatt normal mit mir zu reden wurde ich direkt angemotzt vor den anderen Mietern die auf ihren Balkonen saßen ich könne mir das abschminken ich soll diese hässlichen Tücher sofort abhängen wir wären hier nicht bei den Zigeunern ... Gut.. die tücher hängen jz hinter meinem sichtschutz auf einer Höhe von 1,80 m.

Jetzt bekam ich jedoch eine Email aus dem Büro meines Vermieters Aus meiner Wohnung würde ein beißender Geruch kommen. Es wäre so schlimm, und riecht so sehr nach Katzenpipi und Katzenkot das innerhalb von 5 minuten nachdem ich die Balkontür öffne ein Geruch aufkommen der die Mieter der umliegenden Balkone belästigt. Wenn sich nichts ändert wollen sie einen Besichtigungstermin ausmachen und daran machen sie dann aus ob sie uns die Wohnung kündigen. Da dies nur Falsche Anschuldigungen sind habe ich einem Termin gern eingestimmt. Außerdem habe ich Freunde und Nachbarn gefragt diese bezeugten noch nie einen solchen Geruch bei mir vernommen zu haben. Ich ärgere mich darüber sehr. Da mir hier Sachen gegen den Kopf geworfen werden und ich bei meinem Vermieter schlecht dargestellt werde.. Mein Hausmeister arbeitet für mein Vermieter..

Was kann ich jetzt tun? Ist es überhaupt schlau etwas zu machen oder soll ich es ignorieren?

...zur Frage

Gäste WC neben Esszimmer angebracht oder ein NO GO?

Hallo, Renoviere momentan meine Haus Fachwerkhaus aus dem Jahre 60, nun ist meine Frage .. das Gäste WC befindet sich neben dem Esszimmer natürlich abgetrennt durch eine Zimmertüre, nun ist meiner Frage das Gäste WC zerstören und das Esszimmer vergrössern oder das Gäste WC stehen lassen,

es dreht sich nur um das Unhygienische weil das Gäste WC neben dem Esszimmer sich befinden, zwecks Spülung oder sonstige laute aus dem Gäste WC.

Im oberen Stock befindet sich noch ein Bad,

...zur Frage

Fensterbank im Bad und Gäste WC oder Fliesen?

Hallo an alle! Ich kann mich nicht entscheiden..soll ich im bad die fensterbank fliesen lassen oder eine fensterbank rein machen wie im Rest des hauses? Wie habt ihr das gemacht? Was sieht besser aus? Unter der fensterbank haben wir keine wandfliesen.

...zur Frage

Hallo,mein Vermieter möchte im ganzen Haus die Badezimmer sanieren,dabei soll das Gäste WC wegfallen,darf er das einfach?

In dem Raum in dem das Gäste WC ist,möchte er Waschmaschine und Trockner unterbringen. Ich möchte das nicht.Ich habe schließlich eine Wohnung mit 2 Toiletten angemietet.

...zur Frage

Kündigung bei befristetem Untermietvertrag

Hallo Zusammen,

ich bin Mieter und habe ein Zimmer in der WG untervermietet. Laut meinem Vermieter kann ich das Zimmer befristet angeben. Dies steht auch im Mietvertrag zwischen meinem Untermieter und mir drinnen.

Jedoch muss ich dem Untermieter vorzeitig kündigen. Wie mache ich das am besten? - Kündigungsfrist einen Monat, daher bis zum 31.02.12 ? Zimmer muss am 01.03.12 frei werden. - Zimmer ist möbliert, habe gehört, dass es bei möblierten Zimmern keinen Kündigungsschutz gibt. Stimmt das? Im Mietvetrag steht jedoch, dass das ZImmer leer ist. Das die Möbel im Zimmer zur Benutzung sind, ist mündlich vereinbart.

Im Mietvetrag steht noch folgendes: "Das Recht des Untervermieters zur Kündigung richtet sich nach § 573a Abs. 2 BGB. Davon unberührt bleibt das Recht zur fristlosen Kündigung".

Heißt, dass ich fristlos kündigen kann?

Danke schon mal für eine Antwort

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?