Ist eine Klassenfahrt Pflicht?

27 Antworten

es ist nicht Pflicht, wenn du nicht willst, dann kannst du an einer alternativen Schulichen Veranstaltung teilnehmen (meistens heißt es, daß du in der Zeit in einer Parallelklasse am Unterricht teilnimmst). Nur das hättest du von vornherein klären müssen. Aber jetzt mal ganz ehrlich. So eine Klassenfahrt dauert doch nur ein paar Tage. Und man ist doch nur einmal jung. Laß die doch saufen usw. Hab doch einfach ein bißchen Spaß auf der Fahrt. Außerdem dienen Klassenfahrten auch genau dazu, um so etwas zu verbessern, was bei dir vorliegt. Ihr müßt euch mal näherkommen und lernen miteinander auszukommen. Da solltest du dich nicht verweigern.

bein uns war früher eine türkische mitschülerin, die angeblich krank war und nicht mitfuhr. jeder w ußte daß ihre eltern das wegen der mitfahrenden jungen verboten hatten, aber sie hatte eine entschuldigung von den eltern wegen krankheit, da konnte der lehrer nix machen. allerdings ist es so, dass sie, wenn sie schon früher "gesund geworden" sei, in die parallelklasse hätte gehen müssen.

ist sie aber tatsächlich. dein lehrer hat vollkommen recht, denn die klassenfahrt findet ja nicht in den ferien statt, sondern in der schulpflichtigen zeit. somit ist es, wie jede andere schulische exkursion auch pflicht daran teilzunehmen.

gehst du währenddessen in den ersatzunterricht in eine andere klasse, wird das verhältnis zu deiner klasse aber auch nicht wirklich besser, oder?

Wird bei einer Klassenfahrt kontrolliert, ob man wirklich kein Geld hat, wenn man nicht mitfährt?

Hallo,
Hier noch eine weitere Frage zum Thema Klassenfahrt. Wenn man als Grund angibt , dass man kein Geld hat und man deswegen nicht mit will, wird dann von irgendwem kontrolliert , ob man das Geld wirklich nicht hat? Ich meine die Schule  kann ja wohl nicht meinen Kontostand oder so Anfragen lassen oder? Oder einsehen, was meine Eltern verdienen.
Weitere Infos: Bin ü18, gehe in die 13 klasse und die Fahrt kostet so um die 500€ und möchte das ungerne ausgeben. Auf die Fahrt möchte ich auch nicht mit
Danke im Voraus für eure Antworten  

...zur Frage

Klassenfahrt...? Pflicht?

Hey... Also meine Frage ist: Ich fahre mit meiner Klasse im Mai auf Klassenfahrt und habe da überhaupt keinle Lust zu,da die Klassenfahrt einen seh unverschämten Preis hat ,fahren auch manche meiner Freunde nicht mit(da sie sich das finanziell nicht leisten können,aber meine Eltern leider schon :/ obwohl sie den Preis(335 euro + versicherrung,für 5 Tage "Wandern in einem kaff in Deutschland) auch nicht gerade toll finden). Hinzu kommt noch ,dass ich wandern überhaupt nicht ausstehen kann und ich einfach keine Lust auf diese Fahrt habe. Zur Frage: Gibt es ein recht auf diese Fahrt zu verzichten,wenn man absolut keine Lust hat oder muss ich mit?

danke... lieben gruß :)

...zur Frage

Abschluss Fahrt - keine lust ...

Hey, nächstes Jahr mache ich meinen Realschulabschluss, daher machen wir dieses Jahr nach den Sommerferien (die Zeit zwischen Sommer- und Herbstferien) noch eine Klassenfahrt. Das Problem ist, dass ich einfach keine Lust habe darauf. Anfangs war ich noch sehr begeistert. Da es eine schulische "Veranstaltung" ist, weiss ich, dass ich nicht einfach so "nicht mitkommen" darf. Meine Eltern haben den Zettel schon unterschrieben (Einverständnis...). Bis Juni soll das Geld bezahlt sein. Wie soll ich jetzt vorgehen ? Das Geld einfach nicht bezahlen? Lg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?