Ist eine Hausarbeit eher so etwas wie ein ausgearbeitetes Referat oder eine Erörterung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da hast du dich wirklich für ein interressantes Thema entschieden, auf allen Computern bei mir läuft das Seti@home-Programm welches Daten eines Radioteleskops herunterlädt und analysiert.

Ich würde folgendermaßen vorgehen:1.) Wer hat Seti begründet? 2.)Seit wann gibt es das Seti-Projekt? 3.) Ziel von Seti, welche Sterne werden "abgehorcht und warum gerade diese? 4.) Finanzierung und Technik des Projektes?

Ich würde die Hausarbeit als schriftliches Referat ansehen aber hole dir von deinen Mitkommilitonen Rat ein dann bist du auf der sicheren Seite.L.G.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LexieGreyx3
30.10.2016, 17:28

Dankeschön,  deine Antwort War sehr hilfreich. Aber ich finde im Internet nichts zu den Zielen Setis,  hast du da vielleicht noch ein paar Anregungen?

0

Ich weiß jetzt nicht was du unter Referat verstehtst. Eine Hausarbeit ist normalerweise ein längerer, gegliederter Text zu einem Thema oder einem Themenkomplex. Es ist eine Vorstufe zu einer universitären wissenschaftlichen Arbeit (Seminararbeit, Examensarbeit, Promotion, Masterthesis).

Die künstlerische oder wissenschaftliche Originalität muss bei einer Hausarbeit an einer Schule aber nicht so hoch sein, wie an der Uni oder FH.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?