Ist eine Google+ Localseite für SEO erforderlich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

G+ zählt neben Facebook und Twitter zu den größten social communities. Natürlich spielt sich das vermutlich meiste in facebook ab, was aber nicht bedeutet, dass es sich nicht lohnt, sich noch weiter zu vernetzen und auch in G+ zu präsentieren.

Die Frage ist vor allem auch, wie man erforderlich definiert. Erforderlich an sich ist ja nur ein Webauftritt. Alles weitere ist natürlich zusätzlich. Je nach dem wie man Backlinks, Social Signals und Co. nutzt, profitiert man davon. Wenn die Qualität stimmt, wirkt sich alles wofür man mehr Aufwand betreibt positiv auf "dein SEO" aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?