Ist eine E-shisha schädlich (liquid ohne Nikotin)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sie sind nicht unschädlich, wobei man bisher keine Schädigung nachweisen konnte. Es fehlen Langzeitstudien. Im Vergleich zu normalen Zigaretten oder Shishas sind sie aber harmlos. Die darin verwendete Chemie findet sich auch in Lebensmitteln und Kosmetik wieder. Also Stoffe die bereits geprüft sind und als unbedenklich gelten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxPhilippx
03.11.2015, 23:10

OK endlich eine gescheite Antwort :)

0
Kommentar von xxPhilippx
03.11.2015, 23:10

werden diese Langzeitstudien schon gemacht?

0
Kommentar von Keen87
03.11.2015, 23:15

Nun in Deutschland werden E-Zigaretten seit ca 6 Jahren genutzt. Langzeitstudien laufen über 15 - 20 Jahre und länger. Ob schon jemand begonnen hat kann ich dir nicht sagen, in anderen Ländern wird auch schon deutlich länger gedampft.

0

Was möchtest Du wissen?