Ist eine dauerhafte Reparatur einer emaillierten Stahl-Badewanne möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Den Schutz, den der Hersteller der Badewanne der Oberfläche mit der Emaille gegeben hat, bekommst Du nicht hin.

Für lange Haltbarkeit ist die Vorbereitung der Oberfläche das Allerwichtigste. Da darf kein Rost, kein Staub drunter sein.

Wenn nach der Abplatzung einige Zeit vergangen ist, ist die Emailleschicht schon geringfügig hinterrostet. Da Rost viel mehr Platz braucht als Eisen, baut sich dort Spannung auf und die nächste Abplatzung.

Zudem: Die Pigmente, die den Reparaturmaterialien (meist Epoxidharze) zugefügt werden, nehmen mit der Zeit Stoffe aus den Badezusätzen und dem Trinkwasser auf. Sie vergilben mit der Zeit, auch wenn sie zum Zeitpunkt des Auftrags schön weiß ausschauen.

Aus langjähriger Erfahrung würde ich sagen: Wenn auf der Baustelle ein Maleur passiert ist, die Abnahme würde man damit sicher überstehen.

Hallo,

Es kommt natürlich auch immer auf die Größe des Emailschadens an deiner Badewann an, aber imNormalfall kann man das mit einem Email Reparaturset aus dem Baumarkt schon hinbekommen. Zumindest wird der Schaden dann nicht anfangen zu Rosten.

Viel Erfolg! 

Was möchtest Du wissen?