Ist eine Blitzdiät sehr schädlich?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

  1. kann so eine diät folgen für euch haben, z.B. Jojoeffekt oder Magenprobleme
  2. ist die haut meist nicht in der Lage so schnell zu strafen und verliert oft an elastizität=> hängebauch
  3. am besten trinkt ihr min 2L täglich bewegt euch mehr (sport) und esst weniger vor allem nicht nach 5 bzw. 6 abends.

nein, das ist definitv nicht hilfreich. ich hab's gemacht, als ich magersüchtig war ja, aber ich rate extrem davon ab. du machst deinen körper damit extrem kaputt, weil du ihm andere, wichtig nährstoffe vorenthältst. organeschäden, bleibende oder nicht, sind möglich, mangelerscheinungen wie haarausfall, frieren, brüchige fingernägel, etc. außerdem gibt's da noch den jojo-effekt, außerdem heishungerattacken. also nein, es bringt nichts, außer nachteilen. wenn ihr schon abnehmen wollt, dann würde ich ernährungsumstellung und sport empfehlen ,-)

Hast du die Diät schon gemacht? sie kann Schäden im Tippzentrum des Gehirns hinterlassen und für kaum lesbare Texte sorgen.

Aber mal ehrlich: klar nimmt man ab, aber das Gewicht bleibt nicht weg. Dann die nächste Blitzdiät, die nächste und die nächste... die fettesten Menschen sind oft die, die eine "Wunderdiät" nach der anderen machen, weil sie nie lernen, sich vernünftig zu ernähren. Sinnvoller wäre es, wenn du und deine abf bei dem schönen Wetter zusammen Sport machen würdet. 2-3kg am Tag ist aber lächerlich.

Blitzdiäten sind unsinn, da hinterher meist der Jojo-Effekt eintritt und man das Gewict ganz schnell wieder drauf hat. Versuche lieber die Kohlenhydrate, die du zu dir nimmst zu reduzieren, das ist dauerhaft wirksam.

Mach mal lieber die Duden Diät. Da nimmst du zwar an Rechtschreibung zu.

Diäten sind allgemein nicht empfehlenswert, da du dich einseitig ernährst , was wiederum nicht gesund ist,da dir wichtige Nährstoffe fehlen. Desweiteren ist der Jojo Effekt nach einer Diät oft nicht zu vermeiden.

Und wie gesagt, lern mal die deutsche Rechtschreibung.

Nein es funktioniert nur einen Tag und länger auch nicht weil dein Körper sich mit der Zeit dran gewöhnt und ist schädlich.

Wenn du nichts dagegen hast, fett und krank zu werden, kannst du das ruhig machen.

Aber warum feet?!

0
@neele42

weil du hinterher viel mehr zu nimmst als du abgenommen hast! das ist der so genannte Jojo-Effekt der eintreten kann!

0

Ich habe auf frauen zimmer.de gelesen das man da am tag 2-3kg amniemt

Bei einem Ausgangsgewicht von 250 bis 300 Kilo könnte das hinkommen.

Was möchtest Du wissen?