ist eine blasenentzündung ansteckend oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Blasenentzündung kann unter gewissen Umständen ansteckend sein. Die Gefahr angesteckt zu werden ist bei Achtung auf die Hygiene allerdings sehr gering. Weil Blasenentzündung zum größten Teil, aber nicht ausschließlich, durch Coli Bakterien entstehen, müssten diese Coli Bakterien eines Überträgers in die eigene Harnröhre gelangen (z.b. durch Bakterien an den Händen). Es gibt verschiedene Fälle, bei denen es möglich ist. Gerade in öffentlichen Einrichtungen, Einkaufsmärkten oder in Großraumbüros besteht die Gefahr sich Bakterien einzufangen.

Quelle: http://www.die-blasenentzuendung.de/blasenentzuendung-ansteckend/

Das nächste mal einfach mal googlen!

also ich hab mal meine ma' gefragt und sie meinte nein ( und sie hat das öfter ^^...okay ein paar mal im jaahr XD) AUSSER du hast mit jemanden geschlechtsverkehr, dann soll das angeblich ansteckend sein ^^

Glg

´nein dürfte nicht ansteckend sein!... warte aber lieber noch weitere antworten ab:-)

LG OhipsteraskerO

Was möchtest Du wissen?