Ist eine Bewerbungsmappe bei einer Bewerbung noch nötig oder gehts auch ohne?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

wenn du die bewerbung schriftlich per post abschickst, dann ja. da aber heutzutage die meisten bewerbungen online gesendet werden würde ich dir eher dazu raten :) spart zeit und geld

Meine Erfahrung: Immer eine Bewerbungsmappe!

Die Unternehmen sammeln erst einmal alle Bewerbungen. Dann wird grob aussortiert. Papiere mit Heftklammer zusammen? WEG!!! Egal, es wird nichtmal hineingesehen. Papiere in Klarsichtfolie? WEG, egal wer sich beworben hat.....

An einer Mappe sieht man, das du dir Mühe gegeben hast und das sagt aus, das dir der Job wirklich wichtig ist.

Es sieht gepflegter aus, wenn man eine Bewerbungsmappe hat. Das macht einen besseren Eindruck als die Unterlagen zu Tackern oder einfach in den Briefumschlag zu stecken.

Ohne geht es bei Onlinebewerbungen und wenn es ausdrücklich vom Arbeitgeber gewünscht wird, dass keine mitgesendet wird. In allen anderen Fällen bitte eine Bewerbungsmappe kaufen.

natürlich ist eine Mappe nötig. Ich denke mal ohne wird deine Bewerbung gleich zur Seite gelegt. Mappen sind Standart heutzutage.

ein Schnellhefter sollte schon drin sein.

Oder du bewirbst dich nur online.

Hallo,

eine Bewerbungsmappe ist immer nötig. Es kommt auf den Eindruck an. Bewerbungen die einfach ohne Mappe geschickt werden kommen bei uns in den Papierkorb.

Oder online bewerben.

klar - leistungsnachweise (ganz besonders positive) sind immer von grösstem nutzen

Ich würde immer eine benutzen da es einfach einen besseren Eindruck macht und übersichtlicher ist. Geht aber zur not auch ohne.

Führungsposition, mittleres und oberes Management, ja möglichst mit einer Bewerbungsmappe.

Normale Arbeitsstelle am besten keine Bewerbungsmappe.

stuffy90 24.08.2012, 12:19

So ein quatsch. Es ist egal für was man sich bewirbt. Man soll immer eine gepflegte Bewerbung senden....

0
BWLHH 24.08.2012, 12:28
@stuffy90

Natürlich sollte man ein gepflegte Bewerbung senden, aber in den niedrigeren Berufen, ist eine Bewerbungsmappe hinderlich, da die Unterlagen eingeheftet werden in einem Ordner in der Regel vom Assessment Center des Unternehmens.

0
Assassine 24.08.2012, 12:59
@BWLHH

In meinem Fall geht es um Bewerbungen in Zoos bzw. Tierparks. Was würdet ihr mir dann raten?

0

Was möchtest Du wissen?