Ist eine Anzeige wegen Betrug möglich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du solltest ihn 3x anmahnen; idealerweise schriftlich / E-Mail mit Angabe einer Frist (Datum). Eigentlich macht an das nur bei Firmen - aber zwecks Dokumentation ist es einfacher für die Polizei. (mir wurde ein bezahlter Artikel nicht zugesendet) Und ja; erstatte Anzeige. Betrug ist Betrug.

hummelsen 27.08.2013, 10:36

Sehe ich auch so... Danke!

0
jurafragen 27.08.2013, 11:27

Betrug ist Betrug.

Aber auch Betrug erfordert Vorsatz.

1
icke1609 27.08.2013, 14:18
@jurafragen

Das sollte doch unter Vorsatz fallen. Und dass der freundliche Verkäufer sich nicht meldet bestätigt den Vorsatz. (meiner Meinung nach)

0

Da bist du selber Schuld ,wenn du gelesen hättest,wärst du drauf gekommen das man da vorsichtig sein soll,am besten Ware abholen.Da wirst du wohl wenig Erfolg haben mit einer Anzeige.

Klar, du kannst es versuchen. Wenn du seinen Namen und die Adresse hast. Und wenn man dir wirklich eine Fälschung angedreht hat, hättest du ziemlich sicher auch Erfolg!

Auf der Seite selbst gibt es auch Tipps und Hinweise, wie du dich vor Betrügern schützen kannst. So heißt es dort unter anderem, dass du möglichst in der Nachbarschaft handeln sollst. So hättest du in deinem Fall z.B. die Ware vorher sichten können und wärst dadurch erst gar nicht reingefallen.

hummelsen 27.08.2013, 10:35

Es ist ziemlich sicher,dass es eine Fälschung ist und ich habe auch die Anzeige rauskopiert.

0
Benito0330 27.08.2013, 10:59
@hummelsen

Woran erkennst du die Fälschung? Und ist das wirklich eine Markenfälschung von Pandora oder hat man dir eine einfach ein ganz anderes Produkt, wie zum Beispiel Trollbeads, vekauft?

0
hummelsen 27.08.2013, 11:08
@Benito0330

Ich kenne mich recht gut aus mit Pandora. Wie die Beschaffenheit ist und wo die Stempel sitzen müssen. Die Beads sehen erstens total abgegriffen aus und es fehlen zum Großteil die Stempel. Habe jetzt mal versucht, ein paar mit dem Nachnamen anzurufen und habe seine Schwester erreicht :D

0
Benito0330 27.08.2013, 11:28
@hummelsen

Na dann mal viel Glück. Aber ich glaube, letztenendes wird nur die Gerichtsverhandlung helfen. Ist doch immer dasselbe mit den Leuten.

0

Ich würde das zunächst sofort Ebay schreiben bzw. melden, damit dieses Inserat schleunigst verschwindet.

Klar, Anzeigen kannst du den Verkäufer auch, ist nur fraglich wie schnell da was passiert..

hummelsen 27.08.2013, 10:33

Ich habe es bei Ebay Kleinanzeigen gekauft. Habe die Befürchtung, dass die nicht reagieren.

1
whatwhatwhat 27.08.2013, 10:36
@hummelsen

Achso okay.. ja deine Befürchtung kann ich verstehen. Aber lass es auf einen Versuch ankommen, damit nicht noch andere über´s Ohr gehauen werden!

0

Natuerlich ist es moeglich sofern in der Anzeige stand, das es sich um ein Orginal handelt.

Du druckst am Besten Anzeige und Email Verkehr (Soweit vorhanden) aus und gehst damit zur Polizei..

Ob das jetzt gross Sinn macht und wieviel Erfolg es haben wird, haengt vom Einzelfall ab, da so gefuehlte 99% solcher Angebote bei den Kleinanzeigen betruegerisch sind^^

peace^^

hummelsen 27.08.2013, 10:34

Danke :) Weißt du, ob die Polizei die Sachen einbehalten?

0
thrombosehose 27.08.2013, 10:41
@hummelsen

Kann sein das Sie es einbehalten, wenn der Hersteller der Orginale eine Anzeige dazu wegen Markenrecht gemacht hat..

0
icke1609 27.08.2013, 14:20
@thrombosehose

Jap, manche Hersteller fordern die Plagiate an. Vielleicht möchte der Verkäufer ja dann doch einen Wandel

0

ja, über die polizei, dass reicht aber nicht aus. um dein geld i.wann zurückzubekommen musst du den verkäfer ausfindig machen und bei seinem zuständigen amts/landgericht verklagen.

hummelsen 27.08.2013, 11:00

Danke!

0
Grinzz 27.08.2013, 14:11

und bei seinem zuständigen amts/landgericht verklagen.

Bei Streitwerten unter 5.000,- € ist (von einigen Ausnahmen abgesehen) das Amtsgericht zuständig.

0
amidon 27.08.2013, 14:48
@Grinzz

steht ja drin: amstgericht, man muss dort die zivile entschädigungsklage einreichen, nachdem der verkäüfer wegen betrugs strafrechlich verurteilt wurde.

0

Was möchtest Du wissen?