Ist eine Anzeige gegen einen unbekannten Hundehasser sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du und auch die andere Hundehalter sollten das durchaus anzeigen. Vielleicht schätzt die Polizei das Verhalten als gefährlich genug ein, dass sie Zeugen sucht und befragt. Möglicherweise wissen einige aus dem Haus, wer das ist und könnten der Polizei Auskunft geben.

Durch das Böllern sind ja nicht nur die Hunde, sondern auch die Halter und in der Nähe spielende Kinder gefährdet.

Anzeigen würde ich auf jeden Fall, dann ist das Aktenkundig - gegen Unbekannt wird recht schnell eingestellt - 

die Böllerei ansich ist da schon verboten

Wie sinnvoll ist es, bei der Polizei Anzeige zu erstatten?

Das ist IMMER sinnvoll, weil ohne eine Anzeige gar nicht ermittelt werden kann!

Ich würde das auf jeden Fall anzeigen aber eben eher auf die spielenden Kinder hinweisen.  Das hat höheres Gewicht als die Hunde.  Wenn spielende Kinder gefährdet werden, wird die Polizei ganz sicher eher aktiv als wenn man Sorge um Hunde äußert....

DreiBesen 02.07.2017, 20:02

Du hast natürlich Recht, danke für den Hinweis. In dem Moment waren da zum Glück keine Kinder, aber das nächste Mal vielleicht...

Ein Grund mehr, den Typen in die Schranken zu weisen.

LG

0

Ich würde das auf jeden Fall zur Anzeige bringen. Der Böller hätte ja auch einen der Besitzer treffen können. Wenn man so ein Teil vom Balkon wirft hat man das nicht sicher unter Kontrolle.

Ich würde das versuchen. 

Da die Böller ja da oben aus einem Fenster fliegen, kann das vielleicht sogar ermittelt werden. Die Böllerei an sich ist ja schon verboten.

Ob dann da wirklich was passiert weiß ich nicht. Aber vielleicht gehen die ja mal nachgucken.

Eine Anzeige lohnt sich in jedem Fall, denn nur dann kann die Polizei dem auch nachgehen.

Es könnte sein, dass die Polizei nicht ermittelt, wenn du den Mann anzeigst. Aber wenn du das nicht tust, ermittelt sie garantiert nicht.

Soweit ich weiß, gab es da eine Vorschrift zur Zündung von Feuerwerkskörpern. Das ist nur zu Silvester erlaubt oder bei einer Feierlichkeit, wenn man sich die Erlaubnis dazu vom Ordnungsamt besorgt hat.

DreiBesen 02.07.2017, 18:03

Danke, Revic - das erscheint logisch^^. Ich frage mich lediglich, wie hoch die Chancen sind, dass man den Typen erwischt.

Ich werde auf jeden Fall eine Anzeige in die Wege leiten, schon allein für meinen Seelenfrieden. Hab ich soeben beschlossen.

LG

0

Was möchtest Du wissen?