Ist eine ärtztliche Bescheinigung ein Attest?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, das ist nur eine Bescheinigung, dass du beim Arzt warst. Ein ärztliches Attest ist das nicht.

Auf einem ärztlichen Attest muss auch in klaren Worten stehen, dass du (in diesem Fall)  krankheitsbedingt den Unterricht von ... bis ... nicht besuchen kannst/konntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das wird als Attest anerkannt. Wenn mein Sohn von seinem Kieferorthopäden eine ähnliche Bescheinigung brachte, wurde die immer in der Schule anerkannt. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja.
Solange die Unterschrift und der Stempel der Arztpraxis drauf ist, ist es ein attest.
Bzw => eine Bestätigung dass du zu dem und dem Zeitpunkt beim Arzt warst.
Keine sorge es ist ein attest.

Lg: gio :)

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?