Ist eine Änderung des Körper-Eigengeruchs möglich?

2 Antworten

Es gibt gewisse Diäten die dazu führen das man keinen strengen eigen Geruch mehr hat. Dazu gehört die Rohkost-Diät. Dies ist allerdings eine sehr strenge Diät die viel Diziplin verlangt. Ich würde eventuell mal mit deinem Arzt drüber sprechen, vielleicht kennt der noch andere Wege.

Klar kannst du deinen Körpergeruch ändern, indem du deine Lebensmittel änderst, die du isst. Nach dem Verzicht auf Fleisch ändert sich der Geruch, und auch mit manchen anderen Sachen. Ich kenne einen Menschen, der auch Ausscheidung ausdünstet. Das ist sehr sehr unangenehm, aber ich denke es ist kein Vergleich zu dir. Was noch den Geruch angeht: es gibt Salzkristalle für die Achseln, da wird nicht der Geruch übertönt, sondern ensteht gar nicht mehr. Dann weiss ich auch, dass die verschiedenen menschlichen Rassen verschieden stark riechen. Und auch spielt es eine Rolle, wieviel du pro Tag trinkst.

Aber was du auch wissen solltest ist, dass die Natur das auch nicht umsonst eingerichtet hat, dass sich 2 Menschen nicht riechen können. Da passt es eben nicht von der Chemie her, und das soll auch nicht geändert werden.

Haarausfall am Haaransatz?

Und zwar ist mir in letzter Zeit aufgefallen, dass ich vorne am Haaransatz eine kleine Lücke habe, wo Haare ausgefallen sind, wie man deutlich sehen kann (genau in der Mitte). Wachsen diese Haare wieder nach oder kommt es auf die Ursache an? Ich bin gerade mal 15 Jahre alt. Meine Haare sind auch relativ lang (gehen bis zum Mund), doch die Seiten sind gekürzt. Könnte es vielleicht sein, dass ich meine Haare zu sehr strapazier?

...zur Frage

Sportarten mit wenig Schweiß?

Ich bin zwar keine Couchpotato, aber mal wieder Sport könnte mir mal echt nicht schaden. Bis jetzt laufe ich viel auf der Arbeit und spaziere mit dem Hund, auch ein wenig Rad fahre ich. Aber Sport mache ich gar keinen...

Das Problem ist, dass ich ein totales Problem mit Schweiß habe! Ich habe keine antiversion, aber ich bin sicher nah dran...

Ich hasse es sehr zu schwitzen, ich mag meinen Körper dann nicht mehr leiden und stelle sofort alles ein um nicht nach Schweiß zu stinken. Auch der Schweißgeruch besonders unter mehreren Menschen wie z.B. einer Sportgruppe ist für mich zum wegrennen.

Also kennt ihr Sportarten bei denen man möglichst wenig schwitzt.

P.S. Bitte keine Denksportarten nennen :D

...zur Frage

Alter, verwirrter Frau helfen...aber wie?

Schon seit ich in meinem jetzigen Wohnort wohne, klingelt fast täglich eine alte Frau an der Haustür. Sie ist sehr ungepflegt, fettiges Haar, Schweißgeruch, dreckige Klamotten, leicht eingefallenes Gesicht (nicht so, wie viele Alte das haben, sondern mehr so Haut auf Knochen). Meist fragt sie Dinge wie "War der Bäckerwagen/Bofrost schon da?" (es gibt hier keinen Bäckerwagen bzw. Bofrost) oder "Haben Sie meinen Hund gesehen? Ich suche den schon den ganzen Tag." Sie hat keinen Hund.

Heute kam sie wieder an die Haustür, um nach Abführmittel zu fragen, sie hätte starke Bauchschmerzen. Ich habe abgeleht, denn ich habe gelernt, dass man unbekannten Menschen keine Medikamente aushändigen darf. Etwa 20 min später stand sie erneut vor der Tür, um wieder nach Abführmittel zu fragen. Dabei hatte sie vergessen, dass sie schon einmal da war. Ich habe wieder abgeleht. Als sie das dritte Mal geklingelt hat, habe ich ihr das Abführmittel trotzdem nicht gegeben, denn sie hatte ja, wie gesagt, vergessen, wie oft sie schon bei uns war. Haltet mich nicht für einen schlechten Menschen, aber wenn sie vergisst, dass sie schon mehrmals gefragt hat, dann kann sie auch vergessen, dass sie das Abführmittel schon genommen hat und womöglich die ganze Packung leermachen!!!!

In der Zeit habe ich folgende Dinge an der Frau festgestellt: Verwahrloster Eindruck, sie lebt allein, evtl. dement und Schmerzen im Körper, die sie sich nicht einbildet.

Nun gibt es kein "Altenamt" und diese Frau braucht definitiv Hilfe! Wo könnte ich mich melden? Notfalls würde ich einen Krankenwagen rufen, damit sie ersteinmal was vernünftiges zu essen bekommt und danach in ein Pflegeheim könnte.

Das Problem an der ganzen Sache ist, dass die Frau natürlich noch mündig ist und ich nicht bei der Gemeinde anrufen und "ich kenne eine alte Frau, stecken Sie die doch bitte ins Altenheim" sagen kann.

Jetzt meine Frage: An wen könnte ich mich wenden? Bei Kindern gibt es das Jugendamt, ein Altenamt existiert nicht.... :-/

...zur Frage

Pickel/Unreine Haut durch Ernährungsumstellung?

Hallo ihr Lieben, Vor etwa 2 Wochen habe ich entschlossen, meine Ernährung komplett umzustellen. D.h. kein Fleisch/Fisch mehr (und nach und nach immer weniger sonstige tierische Lebensmittel), kein Zucker ( Außer natürlich Lebensmittel die von Natur aus Zucker enthalten ) und generell viel Obst+Gemüse, nur noch Vollkornprodukte etc. einfach aus gesundheitlichen Gründen und zur Gewichtsabnahme. Tierische Produkte auch aus moralischen Gründen aber das ist ein anderes Thema und dazu auch bitte keine unnötigen Kommentare! Ich habe mich sehr gut informiert wie ich alle benötigten Nährstoffe aus alternativen Lebensmittel beziehen kann. Nun zu meinem Problem. Durch den vielen Zucker und die ungesunde, einseitige Ernährung habe ich schon seit vielen Jahren sehr schlechte Haut und Pickel.. Jetzt ist das ganze in den letzten beiden Wochen aber noch viel schlimmer geworden. Ich traue mich wirklich kaum noch raus gerade, und ich bin wirklich nicht eitel! Mein ganzes Gesicht sieht aus wie ein Streuselkuchen. Ganz schlimm ist es am Kinn.

Ist das nun einfach weil das so eine radikale Umstellung ist für meinen Körper und der sich erstmal daran gewöhnen muss? Oder sollte ich mir Sorgen machen und zum Arzt gehen? Da habe ich leider bis jetzt nur schlechte Erfahrungen gemacht.. Die wollen einem meistens einfach nur irgend ein Mittel geben was oberflächlich ''hilft''. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht nach einer Ernährungsumstellung / Zuckerentzug etc?

Danke schonmal :)

...zur Frage

was versteht man unter körperpflege?

ich meine, ich kenne sowas wie: hairstyling, haarpflege(..produkte), gesichtspflege, hautpflege.... aber (was zum teufel...muss ich leider sagen) ist körperpflege??? ich kann mir unter dem begriff nix vorstellen ^^.?

...zur Frage

Wieso haben Veganer unreine Haut?

Seit einer Weile (1 Monat) ernähre ich mich vegetarisch und wollte nun auf Vegan umsteigen. Um mich etwas einzufinden und zu informieren, nahm ich an einem über das Internet organisierte Veganer treffen teil. Und was mich ein wenig erschreckte, war das Aussehen der meisten Veganer. Ich gin eigentlich davon aus, dass man durch vegane Ernährung gesünder und frischer aussieht. Aber die meisten, wenn nicht fast alle hatten extrem unreine oder schuppige Haut, fettige Haare und einige sahen ganz schön abgemagert aus.

Das bereitet mir schon etwas Sorge, denn am Ende will ich nicht ,so aussehen :/ Liegt das tatsächlich an der Veganen Ernährung? Ich hatte gehört, dass man evtl. nach erst einigen mon. sehr unreine Haut bekommt, da sich der Körper erst entgiften muss, aber da waren teilweise Menschen, die 30 Jahre Vegan lebten. Die meisten mit denen ich sprach lebten 2-30 Jahren vegan.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?