Ist eine abgeschlossene Elektroniker/IT Ausbildung wie ein Fachabi?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein !

Allerdings hättest Du nach 3 einschlägigen Vollzeitberufsjahren eine Zugangsmöglichkeit zu Hochschulen und Universitäten als "Beruflich Qualifizierter".

Die Unis werden dann jedoch in der Regel eine Eignungsprüfung von Dir verlangen, die im günstigsten Falle aus einem Studium auf Probe bestehen kann, aber nicht muss.

In fachtreue (Fach-) Hochschulstudiengänge kannst Du dich jedoch i.d.R. ohne Prüfung einschreiben, je nach Studiengang.

Überhaupt kannst Du damit immer nur im Rahmen einer sehr kleinen Sonderquote zugelassen werden, also nie über die N.C.- oder Wartelisten !

Nein :-)

Was möchtest Du wissen?