Ist eine '' 1'' in Mathe ein sehr positiver Punkt für die Bewerbung?

7 Antworten

So selten sind 1er in Abis nicht mehr wie es noch vor 10 oder 20 Jahren der Fall war. Natürlich ist eine 1 schöner als eine 2, das wird allerdings bei einem Personaler nicht zu einem "Wow Effekt" führen...

Soft skills sind sowieso am wichtigsten.

Aber bessere Note wirkt natürlich besser. Ob flehen was bringt kann ich dir nicht sagen.

Am ende zählt das gesamtbild von dir.

Gute Noten sind nie was schlechtes, aber heutzutage sind 1, Abis so normal geworden, dass niemand mehr durchdreht, wenn du einfach nur mit einer Eins ankommst

Einem Personalchef ist das ziemlich egal, ob du eine eins oder eine zwei in Mathe hast. Die hatte der wahrscheinlich auch nie.

Dafür muss du niemanden "anflehen"

Ne gute Mathenote macht halt nen guten Eindruck weil man Mathe halt IMMER braucht

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?