Ist ein Zuckerwert von 78 zu wenig?

5 Antworten

Ich findes bissel wenig. Besser, du wärst zwischen 80 und 100. Was meint denn dein Diabetologe?

im nüchternen zustand liegen die normalwerte bei 70-100. mit 60 liegst du ein wenig drunter, aber da musst du nicht in panik ausbrechen, dass kann auch veranlagung sein. wichtig ist, dass du mehrmals misst und nicht nur einmal. beobachte das mal eine weile.

Ist recht niedrig aber kann auch Veranlagung sein... manche rennen mit 400+ BZ rum ohne Diabetiker zu sein und irgendwelche Sympthome zu haben... Hast du denn Probleme mit deinem Blutzucker oder wie kommst du darauf. 90-110mg/dl ist meiner Meinung nach der Optimale Wert. 60 ist schon recht niedrig ab 50 kommst du in den Unterzucker (Hypoglykämie). Bist du Diabetiker?

Was möchtest Du wissen?