Ist ein VW Lupo ohne ABS, ESP, Servolenkung, aber mit 2 Airbags als Fahranfängerauto geeignet?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Fehlen der Servolenkung ist für Mädels ggf. störend, die starken Jungs sollten damit klar kommen. Auf jeden Fall muss das Auto sehr preisgünstig sein, da ohne Lenkservo nahezu unverkäuflich. ABS und ESP machen ein Auto natürlich sicherer, aber Deine Eltern sind auch ohne sowas groß geworden....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sag mal so: Ein Auto mit ABS, ESP, Servo und mind. 4 Airbags wäre sicherer. So Kleinstwagen haben desweiteren kaum Knautschzone. So n 4er Golf ist auch nicht teuer, hat meist 6 Airbags und den meisten Klimbatsch davon serienmäßig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Preis an, das ohne ABS ist zwar echt schade, aber früher hatten alle Auto´s nix von dem genannten und die Leute sind auch gefahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anaxabia
14.07.2011, 07:08

Die Todesrate im Straßenverkehr war damals auch viel viel höher

0

sicher hin oder her aber bist du schonmal ohne servo gefahren? wirst du kein spass dran haben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passt schon, zwar leider ohne Servo aber dann muss man eben ein wenig mehr leiern.

VW Lupo ohne ABS, ESP, Servolenkung

Du musst es immer so sehen, wo nichts ist, kann auch nichts kaputt gehen...^^

Gute Fahrt.. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?